Bester Feuerzauberer-Build in Diablo 4 (Patch 1.3.0)

Spieler, die in Feuer-Builds für den Zauberer investieren Diablo 4 Es wird erwartet, dass sie enorme Schadenszahlen anrichten. Da Frost- und Schock-Zauberer mit den Anwendungen „Betäuben“, „Unterkühlen“, „Einfrieren“ und „Verwundbar“ bekanntere Schwächungen haben, besteht die Erwartung für den Feuer-Zauberer darin, seine Nützlichkeit für mehr Schaden zu opfern.

GAMERANT-VIDEO DES TAGES

Scrollen Sie, um mit dem Inhalt fortzufahren

Diablo 4 hat einige gute Neuigkeiten für Gamer, die zögern, einen solchen Kompromiss einzugehen. Der beste Feuerzauberer-Build kann Feinde regelmäßig bewegungsunfähig machen, um die Menschenmenge besser kontrollieren zu können. Außerdem haben Feuer-Builds die himmelhohe Schadensgrenze, von der andere Builds träumen.

Aktualisiert am 19. März 2024 von Marc Santos: Feuerfertigkeiten haben seit Patch 1.2.0 von Diablo 4 große Verbesserungen erhalten. In der Saison des Konstrukts wurde die passive Fähigkeit „Seelenfeuer“ für Zauberer überarbeitet – sie gewährt jetzt zusätzlichen Schaden zusätzlich zu ihrer Manakostenreduzierung, vorausgesetzt, der Zauberer steht still. Diese Änderung zielt vor allem darauf ab, „Verbrennen“ weiter zu stärken, eine Fertigkeit, die in Staffel 3 ebenfalls eine große Verbesserung erfahren hat, aber sie funktioniert genauso gut mit „Feuerball“, wenn die Spieler ihren Spielstil anpassen können. Dieser Leitfaden wurde aktualisiert, um diese Änderung sowie die Bedeutung des Immobilisierungseffekts für Feuer-Builds hervorzuheben.

Fähigkeitenbaum

Beschreibung der Diablo 4-Verbrennungsfertigkeit

Fähigkeit

Punkte

Feuerblitz

1

Verbesserter Feuerblitz

1

Glitzernder Feuerblitz

1

Feuerball

5

Verbesserter Feuerball

1

Großer Feuerball

1

Glaskanone

3

Verwüstung

3

Elementare Dominanz

3

Flammenschild

1

Verbesserter Flammenschild

1

Schimmernder Flammenschild

1

Teleportieren

1

Verbesserter Teleport

1

Schimmernder Teleport

1

Frostnova

1

Glaskanone

3

Elementare Einstimmung

2

Richten Sie die Elemente aus

3

Schutz

3

Innere Flammen

3

Verschlingende Flamme

3

Verkrüppelnde Flammen

3

Inferno

1

Erstklassiges Inferno

1

Höchstes Inferno

1

Feurige Welle

3

Endloser Scheiterhaufen

3

Seelenfeuer

3

Esus Wildheit

1

Die Hauptfähigkeiten für diesen Build sind Feuerball, Teleport, Frostnova, Flammenschild, Und Inferno. Auf der maximalen Stufe und mit allen gesammelten Ansehen müssen die Spieler 58 Fertigkeitspunkte investieren. Dank der Änderungen an den legendären Paragon-Knoten „Brennender Instinkt“ und „Sengende Hitze“ ist dieser Build in der Lage, im späten Spielverlauf guten Burst-Schaden und starke Burn-DoTs zu erzielen.

Diablo 4 Blizzard beste Builds

Ähnliche Diablo 4-Entwickler teilen ihre Lieblings-Builds Mit einem flexibleren Anpassungssystem in Diablo 4 teilen Blizzard-Entwickler einige ihrer Lieblings-Builds, während sie das Spiel spielen.

Feuerball ist die Hauptquelle für Explosionsschaden dieses Builds. Es eignet sich hervorragend dazu, Horden zu vernichten und Eliten zu vernichten, aber seine relativ hohen Manakosten bedeuten, dass es in langen Kämpfen oder gegen Bosse nicht so spammbar ist. Dank Esus Wildheit und dem überarbeiteten Effekt von „Brennender Instinkt“ sollte die Verbrennung von „Glitzernder Feuerblitz“ ausreichen, um dem Ziel ordentlich Schaden pro Sekunde zuzufügen. Firewall-Verzauberung hilft dabei, die Flammen am Leben zu erhalten, während Spieler darauf warten, dass sich ihr Mana regeneriert. Verwenden Inferno um Schaden zu verursachen und eine kurze Zeitspanne zu gewinnen unbegrenzte Feuerballwürfe.

Trotz der Abschwächungen von Vulnerable ist es immer noch ein starker Effekt. Glücklicherweise ist eine der Hauptmethoden des Zauberers, „Verwundbar“ anzuwenden, mit „Frostnova“ verbunden, die auch als mächtiger CC-Zauber fungiert. Spieler können diese nach Belieben gegen Eisrüstung austauschen, wenn ihnen häufig das Mana ausgeht oder sie sterben.

Die Saison des Konstrukts hat das massiv verbessert Seelenfeuer Passiv, das jetzt zusätzlichen prozentualen Schaden und reduzierte Manakosten für Pyromantie-Fertigkeiten gewährt, die sich nach zwei Sekunden Stillstand verdoppeln. Obwohl diese passive Fähigkeit stärker mit „Einäschern“ harmoniert, ist sie dennoch für Feuerball-Builds von Vorteil, solange die Spieler verhindern können, dass Feinde sie erreichen.

Paragon-Boards

Diablo 4 wählt zu Beginn einen Zauberer

Planke

Paragon-/legendäre Knoten

Glyphe

Start

Elementarmagier, Elementargleichgewicht

Flammenzuführung

Brennender Instinkt

Brennender Instinkt, Anzündholz, Asche

Pyromane

Sengende Hitze

Pyromantie, sengende Hitze, Verbrennung, Flammenberührt

Zerstörung

Die Paragontafeln und Glyphen können etwas schwer zu verstehen sein. Es geht darum, die Bretter so einzustellen, dass sie sich richtig schlängeln. Nur wenige Spieler werden das Maximum von 200 Paragon-Punkten erreichen, aber diejenigen, die es schaffen, werden feststellen, dass ihre Kräfte um enorme Größenordnungen gesteigert werden.

Diablo 4 Beste Werwolf-Druiden-Build-Collage

Verwandte Diablo 4: Bester Werwolf-Druiden-Build-Guide (Patch 1.2.0) Der Werwolf-Druide ist mehr als nur ein Elite-Schadensverursacher; Mit dem richtigen Build kann die Klasse den höchsten Nahkampfschaden in Diablo 4 verursachen.

Alle Knoten aufzulisten wäre mühsam und unmöglich zu lesen, aber wenn Spieler zwischen den aufgelisteten Hauptknoten wechseln, sollte dies kein Problem sein. Stellen Sie sicher, dass Sie alle relevanten Stat-Bonusknoten innerhalb der ausgewiesenen Glyphenbereiche kaufen.

Das Searing Heat-Board ist eindeutig für diesen Build geeignet. Mit Patch 1.2.0 wurde der legendäre Knoten geändert, um alle Feuerfähigkeiten zu ermöglichen 10 % mehr kritische Trefferchance Gleichzeitig erhöht sich der direkte Schaden, den sie verursachen, um bis zu 30 % basierend auf dem Bonusschaden-mit-Feuer-Wert des Spielers.

Auch bei Burning Instinct gab es eine große Änderung: Seit Patch 1.2.0 der legendäre Knoten dieses Boards erhöht den Schaden des Status „Brennen“ um 10 % des Modifikators für kritischen Trefferschaden des Spielers, plus zusätzlich 1 % pro 75 Intelligenzpunkte. Dies lässt sich gut mit Glinting Fire Bolt und Destructive Fire Ball kombinieren.

Gang

Diablo 4 Standard-Zauberer-Ausrüstungsstil

Slot

Aspekt/Stück

Helm

Aspekt der Bindung von Glut

Brust

Aspekt des Ungehorsams

Handschuhe

Handschuhe des Erleuchters

Hose

Schützender Aspekt

Stiefel

Flimmerschritt

Amulett

Aspekt der drei Flüche

Ring

Der Aspekt des Wunderkindes

Ring

Aspekt des Elementarmagiers

Haupthand

Aspekt des Kantenmeisters

Nebenhand

N / A

Mit dem neuen Aspektsystem haben Spieler jede Menge Freiheit, das gefundene Ausrüstungsstück mit den besten Statistiken zu nehmen und ihm dann ihren Lieblingseffekt hinzuzufügen. Die Steigerung der Trankeffizienz hilft ein wenig, aber diese Aspekte verändern das Spiel. Es ist wichtig zu beachten, dass einige dieser Aspekte bei anderen Ausrüstungsgegenständen ausgetauscht werden können.

Drei Flüche Und Aspekt des Elementarmagiers Verbessern Sie die One-Shot-Fähigkeiten des Spielers, indem Sie seine kritischen Trefferwerte erhöhen, wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind. Der Rest bietet allgemeinen Schaden, Ressourcengenerierung und Verteidigungsstärkungen. Was die einzigartige Ausrüstung angeht, sollten die Spieler haben Stab der endlosen Wut so ausgestattet, dass sie nach jeweils drei Würfen zusätzliche Feuerbälle abfeuern können. Dies wirkt synergetisch mit Handschuhe des Erleuchters und seine hüpfenden Flammenbälle.

Treffereffekte, die eine Chance bieten, Feinde bewegungsunfähig zu machen, werden diesem Zauberer-Build sehr zugute kommen, einfach aufgrund der Art und Weise, wie Feuerfertigkeiten mit dem Immobilisierungseffekt über Burn DoTs und Synergien zusammenwirken Verschlingende Flamme. Es hilft, Feinde aufzuhalten Seelenfeuer sein maximales Potenzial ausschöpfen und gleichzeitig die Spieler vor Nahkampfangreifern schützen.

Verzauberungen

Diablo 4 Enchantress im Shop

Wenn es um den Schwierigkeitsgrad geht, können Weltstufen außer Kontrolle geraten. Zum Glück sind Verzauberungen eine einfache Möglichkeit, mit der wachsenden Herausforderung Schritt zu halten. Nur wenige Builds werden durch diese speziellen Upgrades so überarbeitet wie der Feuerzauberer. „Feuerblitz“ führt zu einer pauschalen Erhöhung des Brandschadens und der Dauer.

Der Build wird durch die Firewall-Verzauberung wirklich verändert. Die Fertigkeit kann jetzt jedes Mal automatisch gewirkt werden, wenn der Spieler brennenden Schaden verursacht. Spieler können davon ausgehen, dass dies bei längeren Begegnungen praktisch immer der Fall ist.

Diablo 4

Diablo 4

Freigegeben 6. Juni 2023

Genre(s) Action-Rollenspiel, Hack and Slash

Metascore 88

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert