Die Baume & Mercier Capeland Shelby Cobra Limited Edition Uhr in der Vorschau

Caroll Shelby ist eine Ikone des amerikanischen Autorennsports. Er war der Mann hinter dem Legendären Kobraeine Mischung aus einem leichten Chassis aus englischer Produktion und einem amerikanischen Big-Block Ford V8.

Eines der ersten erfolgreichen Beispiele einer Partnerschaft zwischen einem Chassis- und einem Motorenhersteller im Autorennsport. Caroll starb 2012, aber die beiden von ihm gegründeten Unternehmen (plus a Stiftung) sind immer noch in Betrieb und arbeiten regelmäßig mit zusammen Ford Höchstleistung zu schaffen Mustangsdas letzte ist die Shelby GT350 (Während wir auf die warten GT500 veröffentlicht werden), mit der Schlange bald auf seinem Spindelgitter.

2015 markiert zwei Jubiläen: in 1965 Die Shelby Cobra 427 gestartet wurde, und in 1830 Baume wurde gegründet. Jubiläen, sowohl im Automobilbau als auch in der Uhrenindustrie, sind wichtig und diese beiden Marken haben beschlossen, sie mit einer Partnerschaft und zwei neuen Zeitmessern zu feiern.

Baume hat das also gemacht Capeland Shelby Cobra Limited Editionzwei spezielle Versionen von its Kapland Chronograph, einer in Edelstahlder andere drin 18 Karat Gold. In beiden Fällen hat das Zifferblatt der Uhr genau das gleiche Wachmann Blau Farbe verwendet auf Caroll‘s Autos, dominiert von den beiden unverwechselbar vertikale Streifen gefunden auf einem Mustang Shelby GT350‘s Kapuze.

Die zentralen Stunden- und Minutenzeiger ähneln der KobraDas Lenkrad, die Minuten- und Chrono-Stundenregister ähneln dem Armaturenbrett des Autos mit zusätzlichen Zeigern mit roten Spitzen, und der zentrale Chrono-Zeiger weist ein skelettiertes auf Kobra Logo. Der 44mm breiter Fall ist poliert Und satiniertund das Alligatorlederband hat eine Gummieinlage auf der Innenseite, um es auch im Sommer bequem zu tragen.

Der Edelstahl Baume & Mercier Capeland Shelby Cobra Limited Edition wird eingearbeitet 1965 Stück und wird im Einzelhandel bei 3.900€, ein konkurrenzfähiger Preis, wenn wir die Gesamtausführungen von a berücksichtigen Kapland und seine Anpassung gegenüber der Standardversion. Caroll ShelbyDie Unterschrift von ist auf der durchsichtigen Gehäuserückseite aufgedruckt.

Der Baume & Mercier 18 Karat Rotgold Capeland Shelby Cobra Limited Edition ist sogar noch prestigeträchtiger, nicht nur, weil es ein 18-karätiges Goldgehäuse trägt, sondern weil es ein ist Rücklauf Chrono. Hergestellt in nur 98 Stückmit einem Zwei-Register-Layout, wird es im Einzelhandel erhältlich sein 17800€.

Die Marke hat sich mit einem Autovertreter zusammengetan, der so klassisch ist wie Baumevielleicht mit dem Ziel, seinen klassischsten Chrono, den Kaplandeine kühnere Persönlichkeit.

(Bildnachweis: mit freundlicher Genehmigung von Baume & Mercier, Ford Motor Company)

Gaetano C. @Horbiter®

@Gaetano Cimmino

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *