Die besten Agenten für einen Rangaufstieg im Dezember 2023

Bei einer Liste von 20 einzigartigen Agenten in vier Klassen in Valorant kann es schwierig sein, herauszufinden, welcher Charakter der stärkste ist, um auf der Rangliste aufzusteigen. Wir analysieren Beliebtheit, Gewinnraten und das aktuelle Meta und stellen eine Valorant-Stufenliste für die derzeit besten Agenten bereit.

Valorant-Stufenliste (Dezember 2023)

Stufe
Agenten
SJett, Reyna, Skye
ARaze, Brimstone, Phoenix, Sova, Viper, Sage
BCypher, Breach, Fade, Iso, KAY/O, Neon
CKammer, Yoru, Hafen, Deadlock

S-Stufe

Valorant-Stufenliste: Die besten Agenten, die im Dezember 2023 im Rang aufsteigen können 1.png

  • Reynas vampirische Ausrüstung ermöglicht es ihr, nach erzielten Kills zu heilen und sich sicher neu zu positionieren, was sie äußerst autark macht.
  • Mit ihrer Beweglichkeit und ihren defensiven Angriffen bleibt Jett eine optimale Duellantin, wenn es darum geht, mit Zielen Kapital zu schlagen.
  • Skyes Vielseitigkeit sowohl beim Scouting als auch beim Stören bietet einen enormen Wert.

A-Stufe

Valorant-Rangliste der besten Agenten, die im Dezember 2023 im Rang aufsteigen können 2.png

  • Brimstone bereitet seinem Team anhaltenden Rauch und Flächenschaden zu.
  • Phoenix verfügt über feurige Fähigkeiten, kombiniert mit anhaltender Selbstheilung.
  • Sovas Aufklärungsbolzen liefern wichtige Informationen für das Team. Die Beherrschung seiner Aufklärungsbolzen kann den Erfolg einer Runde zum Vorteil Ihres Teams bringen.
  • Viper nutzt giftige Fähigkeiten, um Gebiete zu kontrollieren und Standorte abzusperren, ein wirklich guter Kandidat für die neue Karte Breeze.
  • Sage fehlt es an Flankensicherheit, aber ihre Heilung und Auferstehung machen sie zu einer flexiblen Wahl.
    Raze dominiert den Einsatz ihrer Sprengstoffe, vor allem aber, wenn sie offenere Gebiete meidet.

B-Stufe

Valorant-Rangliste der besten Agenten, die im Dezember 2023 im Rang aufsteigen können 3.png

  • Cypher sperrt Websites gut, kann aber in der Offensive Schwierigkeiten haben. Allerdings kann die Beherrschung der Platzierung von Ausflügen Sie zu einem sehr tödlichen Wächter machen.
  • Ein Einbruch bringt überwältigende Explosionen mit sich, erfordert jedoch Koordination, um die Wirksamkeit zu maximieren.
  • Fade verfügt über hervorragende Scouting-Fähigkeiten, obwohl ihrer Ausrüstung für Vielseitigkeit Blitze fehlen.
  • Iso verfügt über anpassungsfähige Schilde und eine mechanisch intensive ultimative Fähigkeit, die Meisterschaft erfordert. Seine mangelnden Einstiegsfähigkeiten führten jedoch dazu, dass er eine Stufe verlor.

C-Stufe

Valorant-Rangliste der besten Agenten, die im Dezember 2023 im Rang aufsteigen können 4.png

  • Während Chamber immer noch über Carry-Potenzial verfügt, haben seine jüngsten Nerfs seine rohe Stärke verringert.
  • Yoru, Harbor und Deadlock bleiben Randoptionen, die auf bestimmten Karten eine ganz bestimmte Team-Synergie erfordern.

Erkenntnisse zum Rankingaufstieg

Priorisieren Sie bei der Auswahl eines Hauptspielers für das Erklimmen der Ränge im Valorant-Ranglistenmodus Agenten, die zu Ihrem persönlichen Spielstil passen, aber auch autarke Vielseitigkeit mitbringen.

  • Sich zu stark auf Teamkollegen zu verlassen, führt oft zu inkonsistenter Leistung.
  • Auch wenn keine einzelne Wahl den Sieg garantiert, bietet die Bewältigung von S-Tier-Entscheidungen wie Reyna, Jett oder Skye, die in mehreren Szenarios erfolgreich sind, den beständigsten Weg zum Aufstieg.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert