Die Rado HyperChrome Skeleton Chronograph Limited Edition Uhr

Das skelettierte Zifferblatt ist eine Dekoration oder ein Schmuckstück, das den Preis einer Uhr erheblich erhöht, ohne unbedingt eine echte mechanische Komplikation mit sich zu bringen, obwohl der Markt bereits skelettierte, komplizierte und hochraffinierte Zeitmesser anbietet, die von Haute-Horlogerie-Manufakturen hergestellt werden, von denen einige kommen aus der gleichen Gruppe, die enthält Rado zu. Wir sollten jedoch bedenken, was kürzlich passiert ist; Neben teuren und handgefertigten Lösungen hat die Technologie es den Herstellern ermöglicht, die Produktionskosten zu senken und so die Verwendung einiger Komplikationen zu verbreiten, wie zum Beispiel das Tourbillon, das einst ausschließlich wohlhabenden Sammlern vorbehalten war.

rado-hyperchrome-skeleton-automatic-chronograph-limited-edition-653024930151-5

Industrielle Prozesse werden derzeit durch manuelle ersetzt, wodurch bestimmte „Vergnügungen“ der Masse zugänglich gemacht werden; Dies bedeutet jedoch nicht, dass der Mehrwert von Komplikationen und Raffinessen verloren geht. Der Rado HyperChrome Skeleton Automatic Limited Edition war eine Überraschung für sich; vor allem wegen dem Tag, an dem wir unser Fotoshooting in einem privaten Raum haben sollten Basler Welt Ich war nicht anwesend, also bewerte ich eine Uhr, die ich selbst nicht tragen könnte, die ich aber nur durch die Fotos unseres Fotografen bewundern konnte (und ich muss zugeben, dass diese Bilder der Uhr voll gerecht werden, wenn man bedenkt, dass sie skelettiert ist Uhren gehören zu den Uhren, die am schwierigsten zu fotografieren – und auch zu „lesen“ sind -).

rado-hyperchrome-skeleton-automatic-chronograph-limited-edition-653024930151-3

Als ich die Fotos erhielt und begann, diese Uhr zu studieren, hatte ich das Gefühl, einen Chronographen zu sehen, der durch die Partnerschaft mit der Grand-Prix-Welt entstanden ist. Es ist ziemlich offensichtlich, dass diese Uhr mit einer starken Rennsportkomponente glänzt, was die Verarbeitung des Zifferblatts betrifft, einschließlich der Positionierung des Rado -Logo und das „Chronograph”-Schriftzug auf einem der Chronographenzähler.

Das ist uns vollkommen bewusst Rado hat keine Verbindung mit Formel 1 Rennstrecken oder andere Sportwagen-Meisterschaften, aber die DNA dieser Uhr ist die eines Chronographen, der viel sportlicher aussieht als irgendwelche anderen HyperChrome-Chronographund Sie können viele davon auf finden Horbiter® wo Sie die Qual der Wahl haben! Sie entscheiden sich nicht für eine skelettierte Uhr wegen ihrer Lesbarkeit, und das Rado Uhr ist keine Ausnahme von der Regel, sondern für den Charme, der aus der Fähigkeit kommt, die Zahnräder des Uhrwerks vollständig zu sehen CNCMaschinegefertigt Hauptgang; eine obligatorische technische Wahl, weil es seltsam wäre, a zu sehen Rado dekoriert wie ein Breguetunter Berücksichtigung der Innovationsbotschaft, die die Marke vermitteln muss, und ihrer allgemeinen Positionierung.

rado-hyperchrome-skeleton-automatic-chronograph-limited-edition-653024930151

Die Aufmerksamkeit wird sofort auf die Farbabstimmung gelenkt, die das Ergebnis der Abgleichung verschiedener Materialien ist; Es ist allgemein bekannt, dass die Fallgestaltung von a HyperChrome ist besonders komplex und mühsam, da die Bearbeitungstoleranzen des zentralen Monoblocks äußerst genau sein müssen, um eine perfekte Abstimmung mit den Chronoknöpfen, der Krone und den zentralen Stahleinsätzen zu gewährleisten. All diese Elemente müssen oberflächlich aufgehärtet werden, um das Materialrisiko einer Erhöhung des Produktionsabfalls zu vermeiden. Besonders gelungen ist jedoch das chromatische Ergebnis, denn die Designer haben sich grundsätzlich für zwei unterschiedliche Farbnuancen entschieden, die es ihnen ermöglichten, sich voll und ganz auf das Zifferblatt und die Werkskunst zu konzentrieren.

rado-hyperchrome-skeleton-automatic-chronograph-limited-edition-653024930151-2

Ich glaube, dass diese Designer irgendwie übertrieben haben, indem sie versucht haben, zu viele Farb- und Materialvariationen zu kombinieren, und dabei aus den Augen verloren haben, dass Einfachheit oft die beste Lösung ist. Der Schwarzton des Gehäuses ist auch eine Farbe, die historisch mit ihr in Verbindung gebracht wurde Rado und sein Keramikgehäuse seit seiner Markteinführung. Dies ist eine ziemlich intelligente ästhetische Note Rado erfolgreich auf andere neueste Generation angewendet HyperChrome Uhren auch; Die Hauptidee besteht darin, nur zwei der vorhandenen Zähler herauszubringen, indem man sie virtuell umwandelt Skeleton Automatic Limited Edition in einen Bi-Compax-Chronographen.

rado-hyperchrome-skelett-automatik-chronograph-limitierte-edition-653024930151-1

Genauer gesagt sind die echten Zähler diejenigen, die bei 3 und bei 9 Uhr eingesetzt sind, und sie sind auch die einzigen Zähler, die eine echte Skala aufweisen, da sie die Überreste des Zifferblatts bilden, auf der anderen Seite der Zähler bei 6 Uhr dagegen nutzt als virtuellen Maßstab lediglich einen Siebdruck auf dem Saphirglas. Die beiden Zähler münden in den Kleinteilering mit seinen zwölf aufgesetzten Stabindizes, die mit ihrem inneren Ende auf einer Leerstelle ruhen; Dies ist einer der Effekte, der am häufigsten mit einem skelettierten Zifferblatt in Verbindung gebracht wird, da er das Gefühl vermittelt, dass das Uhrwerk in der Box schwebt.

rado-hyperchrome-skeleton-automatic-chronograph-limited-edition-653024930151-6

Der Rado HyperChrome Skeleton Automatic Limited Edition Ist 45mm breit im Durchmesser u 13mm dickes ist die Spitzenuhr der gesamten Marke und nicht nur der HyperChrome Sammlung. Die Uhr fügt den bestehenden Standardmerkmalen von a neue Merkmale hinzu HyperChrome – wie die außergewöhnliche Verarbeitung des Gehäuses (ich möchte noch einmal betonen, dass die Keramiklünette mit ihren Lackeinsätzen eine handwerkliche Meisterleistung für sich ist) – und die Eigenschaft, sich am Handgelenk äußerst angenehm zu tragen (das Keramikmaterial kann sich anpassen Ihre natürliche Körpertemperatur). Die Fertigung des Zifferblatts und des Uhrwerks ist nicht fehl am Platz (die klassischen Ursprünge der skelettierten Struktur würden etwas anderes vermuten lassen). Die einzige wirklich negative Seite des ganzen Sets ist sein Gewicht; eine kleine Achillesferse der HyperChrome Chronograph. Der Verkaufspreis der Rado 2018 Flaggschiff-Modell berücksichtigt alle Bemühungen der Marke, die Messlatte noch höher zu legen, und hört beim € auf7.150-Schwelle.

Rado Hyperchrome Skeleton Automatic Chronograph Limited Edition 653024930151 quattro

Rado Hyperchrome Skeleton Automatic Chronograph Limited Edition 653024930151 Cinque

Rado Hyperchrome Skeleton Automatik Chronograph Limited Edition 653024930151 tre

Rado Hyperchrome Skeleton Automatik Chronograph Limited Edition 653024930151 fällig

Rado Hyperchrome Skeleton Automatic Chronograph Limited Edition 653024930151 uno

Rado Hyperchrome Skeleton Automatic Chronograph Limited Edition 653024930151 sei

Rado Hyperchrome Skeleton Automatic Chronograph Limited Edition 653024930151

(Bildnachweis: Horbiter®-eigenes Fotoshooting von Peter Tung)

Gaetano C @Horbiter®

Instagram – Gaetano Cimmino

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *