Frontiers Of Pandora – Wie man einen Ikran bekommt

Einer der Hauptaspekte des Spielens Avatar: Grenzen von Pandora ist es, das Spiel zu genießen, während man auf einem Ikran reitet. Aus diesem Grund werden sich Avatar-Fans freuen, wenn sie endlich die riesige Welt von Pandora aus der Luft erkunden können. Es wäre eine gewaltig verpasste Chance gewesen, wenn Massive Entertainment bei der Erschaffung der Welt von nicht die Möglichkeit miteinbezogen hätte, mit einem Ikran zu fliegen Avatar: Grenzen von Pandora.

Allerdings bevor Na’vi es kann Holen Sie sich einen Ikran Avatar: Grenzen von Pandoramüssen sie zunächst eine Reihe von Quests abschließen, darunter die, bei der die Spieler die Kreatur zähmen müssen, bevor sie sich mit ihnen verbinden.

Game Rant-Logo

Erhöhe das Signal „Drachenjäger gejagt“ – Quest „Avatar – Grenzen von Pandora“.

Zugehöriger Avatar: Frontiers Of Pandora – Wie man den Signaldrachen hisst (Hunters Hunted Quest) Spieler müssen drei Signaldrachen hissen, um durch die Hunters Hunted Quest in Avatar: Frontiers Of Pandora zu kommen.

So erhalten Sie einen Ikran in Avatar: Frontiers Of Pandora

Nehmen Sie an der Flugquest in „Avatar Frontiers of Pandora“ teil

Um einen Ikran reinzubringen Avatar: Grenzen von Pandora, Fahren Sie mit der Hauptquest fort, bis die Spieler die Take Flight-Quest erreichen, was dazu führen wird, dass sich die Na’vi mit einem Ikran verbinden. Folgen Sie einfach der Mission auf der Karte und treffen Sie Nefika am Eingang der Ikran Rookery. Der Weg ist klar, aber voller Hindernisse und einer fantastischen Landschaft, die die Bindung zu einem Ikran definitiv verzögern wird.

Gateway Lily im Avatar Frontiers of Pandora

Nach einer kurzen Zwischensequenz können die Spieler damit beginnen, den Berg zu erklimmen und einen Ikran zu finden, mit dem sie sich verbinden können. Doch zunächst wird der Weg von einer Gateway Lily unterbrochen. Um das Tor zu öffnen, einfach Berühren oder schießen Sie die beiden kleineren Blätter auf jeder Seite der großen Gateway Lily. Spieler können ihre Na’vi-Sinne nutzen, um herauszufinden, mit welcher kleineren Lilie sie interagieren müssen.

Lift Vine im Avatar Frontiers of Pandora

Folgen Sie dem Pfad weiter, bis der Protagonist auf Eetu trifft. Springen Sie vom Baum herunter, um auf die andere Seite zu gelangen, und schießen Sie die Lift Vine herunter. Lift Vines sind ein akzeptables Hindernis, da dieser Berg glücklicherweise über keine RDA-Einrichtungen verfügt.

Erstes Treffen mit einem Ikran in Avatar Frontiers of Pandora

Wenn ein Ikran vor Ihnen hängt, stellen Sie sich etwas von ihm entfernt auf, drücken Sie den Knopf, um den Ikran zu beruhigen, und gehen Sie langsam auf ihn zu. Leider erhalten die Spieler beim ersten Treffen noch keinen Ikran, da es nicht einfach ist, sich mit einem zu verbinden.

Zweite Torlilie im Avatar Frontiers of Pandora

Nachdem Sie dem Pfad eine Weile gefolgt sind, erscheint eine weitere Gateway Lily, die die Straße blockiert. Die Spieler müssen drei seiner Blätter abschießen, zwei direkt unter der Lilie, während der letzte südöstlich des Rests zu finden ist.

Zweites Treffen mit einem Ikran in Avatar Frontiers of Pandora

Sogar das zweite Treffen mit einem Ikran wird sich als enttäuschend erweisen, da die Kreatur sich stattdessen dafür entscheidet, den Protagonisten zu ärgern.

Letztes Treffen mit einem Ikran in Avatar Frontiers of Pandora

Nach einer Weile des Kletterns können die Spieler endlich einen Ikran zähmen, sich mit ihm verbinden und ihn nun genießen Avatar: Grenzen von Pandora während man die Winde nimmt.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert