Komplettlösung zu Pokémon Die Blaugrüne Maske für Scarlet und Violet

Die blaugrüne Maske ist der erste Teil von Der verborgene Schatz von Area Zero DLC für Pokémon Scharlachrot und Violett.

Während des DLC „The Teal Mask“ begeben Sie sich auf einen Schulausflug nach Kitakami. Hier finden Sie sowohl neue Pokémon als auch solche aus früheren Generationen, die ursprünglich nicht in Pokémon Scharlachrot und Violett vorkamen. Sie erfahren auch etwas über eine lokale Folklore über eine Gruppe von Pokémon namens Die treuen Drei.

Nachfolgend finden Sie unsere Die Komplettlösung für Teal Maskmit dem Sie den ersten Teil des DLCs zu Pokémon Scharlachrot und Violett abschließen können.

Auf dieser Seite:

Um diesen Inhalt anzuzeigen, aktivieren Sie bitte Targeting-Cookies. Cookie-Einstellungen verwalten

Die Blaugrüne Maske – Komplettlösung für Pokémon Scarlet und Violet

Unten finden Sie unsere Komplettlösung zum DLC Teal Mask für Pokémon Scarlet und Violet. Bevor Sie jedoch beginnen, sollten Sie sich über drei wichtige Fakten im Klaren sein.

Die erste besteht darin, sicherzustellen, dass Sie wissen, wie Sie den DLC „The Teal Mask“ für Pokémon Scarlet und Violet starten.

Zweitens, die Die Levelskalierung im The Teal Mask DLC entspricht in etwa Ihrem Fortschritt in der Hauptkampagne von Pokémon Scarlet und Violet. Für Trainer, die die Hauptkampagne abgeschlossen haben, reichen die Stufen der Pokémon, denen Sie in der Wildnis und in Trainerkämpfen begegnen, von Stufe 50 bis über Stufe 70. Wenn Sie gerade erst mit Ihrem Abenteuer in Scharlachrot und Violett begonnen haben, sind diese Stufen wird stattdessen im Bereich von Level 10 bis 30 liegen.

Sie können leicht erkennen, wie sich die Level in The Teal Mask an Ihr Spiel angepasst haben, indem Sie einen Kampf mit einem wilden Pokémon beginnen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wo die Level liegen werden, empfehlen wir Ihnen, dies sofort nach der Landung zu tun in Kitakami. Dies verhindert, dass Sie in einen Trainerkampf eintreten, für den Sie definitiv nicht bereit sind.


Bildnachweis: Eurogamer/Nintendo

Schließlich folgt der DLC „The Teal Mask“ im Vergleich zur Hauptkampagne von Pokémon Scarlet und Violet einer weitaus lineareren Struktur. Tatsächlich gibt es nur einen Ort, an dem Sie Aufgaben in beliebiger Reihenfolge erledigen können.

Nachdem diese Details geklärt sind, ist es an der Zeit, einen Blick darauf zu werfen, was Sie im The Teal Mask DLC tun werden – seien Sie vorsichtig Spoiler unten liegen!

Beachten Sie, dass die unten aufgeführten Level für Spieler gelten, die die Hauptkampagne von Pokémon Scarlet und Violet abgeschlossen haben.

  • Treffen Sie Briar in der Akademie-Lobby und vereinbaren Sie, nach Kitakami zu reisen.
  • Gehen Sie die Straße hinauf nach Mossui Town.
  • Kampf gegen Carmine:
    • Poochyena (Stufe 60 / Dunkler Typ)
    • Vulpix (Stufe 60 / Feuertyp)
    • Poltchageist (Stufe 60 / Gras- und Geistertyp)
  • Gehen Sie in Richtung Gemeindezentrum.
  • Schlendern Sie durch das Gemeindezentrum, bis Sie sich entscheiden, ins Bett zu gehen.
  • Sprich mit Carmine und Kieran.
  • Kampf gegen Kieran:
    • Zentriert (Stufe 59 / Normaltyp)
    • Yanma (Stufe 60 / Käfer- und Flugtyp)

Bildnachweis: Eurogamer/Nintendo

  • Finden Sie das erste historische Schild im Loyalty Plaza:
    • Sie erreichen Loyalty Plaza, indem Sie der Straße westlich von Mossui Town folgen, den Hügel hinaufgehen und an einer Kreuzung den rechten Weg nehmen.
  • Finden Sie das zweite historische Schild in der Kitakami-Halle:
    • Kehren Sie nach Mossui Town zurück und folgen Sie der Oststraße über die Brücke, bis Sie Kitakami Hall erreichen. Das Schild befindet sich in der Nähe des Gebäudes, das Sie über alle drei Treppen erreichen.
  • Besuchen Sie die gefürchtete Höhle:
    • Gehen Sie die Treppe hinter der Kitakami-Halle hinauf und folgen Sie dem Oni-Bergpfad weiter, bis Sie einen Wegweiser am Fuße eines Abhangs erreichen. Nehmen Sie hier den richtigen Weg und gehen Sie weiter, bis Sie die gefürchtete Höhle erreichen.
  • Kampf gegen Kieran:
    • Furrent (Stufe 62 / Normaler Typ)
    • Yanma (Stufe 62 / Käfer- und Flugtyp)
    • Poliwhirl (Stufe 66 / Wassertyp)

Nehmen Sie den rechten Weg, um zur Dreaded Den zu gelangen. | Bildnachweis: Eurogamer/Nintendo

  • Begib dich zu Kierans Haus.
  • Das Haus in der nördlichsten Ecke der Stadt Mossui.
  • Holen Sie sich eine Maske aus dem Gartenschuppen.
  • Kampf gegen Carmine:
    • Morpeko (Stufe 62 / Elektro- und Dunkel-Typ)
    • Swadloon (Stufe 63 / Typ Käfer und Gras)
    • Sinistcha (Stufe 64 / Gras- und Geistertyp)
    • Mightyena (Stufe 63 / Dunkler Typ)
  • Besuchen Sie das Festival der Masken in der Kitakami-Halle und erkunden Sie das Festival.
  • Sprechen Sie mit Kieran im Candy Apple Store.
  • Spielen Sie eine Partie Ogre Outstin’.
  • Folgen Sie dem seltsam aussehenden grünen Kerl hinter der Halle.
  • Verfolgen Sie dieses mysteriöse Kind den Hügel hinauf.
  • Sprich mit Kieran am Anfang des Festivalgeländes.

Bildnachweis: Eurogamer/Nintendo

  • Geh nach draussen.
  • Besuchen Sie Carmines Haus und sprechen Sie mit ihrem Opa.
  • Treffen Sie Kieran beim Laden in der Nähe des Gemeindezentrums.
  • Finden Sie das dritte und letzte historische Schild im Paradise Barrens.
    • Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dieses Schild zu erreichen. Sie verlassen Mossui Town entweder nach Westen oder Osten und umrunden den Oni-Berg oder Sie können über den Berg selbst wandern.
  • Kampf gegen Kieran:
    • Yanma (Stufe 64 / Käfer- und Flugtyp)
    • Poliwrath (Stufe 66 / Wasser- und Kampftyp)
    • Furret (Stufe 64 / Normaler Typ)
    • Dipplin (Stufe 67 / Gras- und Drachentyp)
  • Gehen Sie zurück zum Gemeindezentrum und gehen Sie schlafen.
  • Begib dich zu Carmines Haus.
  • Begeben Sie sich zum Kristallbecken auf dem Oni-Berg, um einen Kristallhaufen zu finden.
    • Folgen Sie dem gleichen Weg, dem Sie gefolgt sind, um die Dreaded Den zu erreichen, aber biegen Sie nicht rechts ab, sondern gehen Sie weiter geradeaus. Sie müssen nun um den Berg herumgehen, bis auf Ihrer rechten Seite ein Pfad erscheint.
  • Besiege Milotic (Stufe 73 / Wassertyp) an der Seite von Carmine.

Gehen Sie die Treppe hinauf, um zum Kristallpool zu gelangen. | Bildnachweis: Eurogamer/Nintendo

  • Kehre zu Carmines Haus zurück und sprich mit ihrem Großvater.
  • Finden Sie Kieran im Loyalty Plaza.
  • Kampf gegen Kieran:
    • Yanmega (Stufe 68 / Käfer- und Flugtyp)
    • Poliwrath (Stufe 71 / Wasser- und Kampftyp)
    • Gligar (Stufe 66 / Boden- und Flugtyp)
    • Cramorant (Stufe 65 / Flug- und Wassertyp)
    • Dipplin (Stufe 69 / Gras- und Drachentyp)
  • Gehen Sie zur Kitakami-Halle.
  • Begib dich zur gefürchteten Höhle.
  • Kampf gegen Munkidori (Stufe 70 / Gift- und Hellseher-Typ)
    • Du kippen Fang Munkidori an diesem Punkt.
  • Rückkehr nach Mossui Town.
  • Sammeln Sie Informationen über die „Loyal“ Three:
    • Sprechen Sie mit einem Jungen auf der rechten Seite des Gemeindezentrums, um mehr über Fezandipiti zu erfahren.
    • Sprechen Sie mit einem Mann in der Nähe des Metallschuppens an der Straße, die nach Westen aus der Stadt führt, um mehr über Munkidori zu erfahren.
    • Sprechen Sie mit einer Frau hinter dem Community Center, um mehr über Okidogi zu erfahren.






Sprechen Sie mit diesen Personen, um die aktuellen Standorte der „Loyal“ Three zu erfahren. | Bildnachweis: Eurogamer/Nintendo

Fezandipiti-, Okidogi- und Munkidori-Standorte im The Teal Mask DLC in Pokémon Scarlet und Violet

Sie müssen nun neben Carmine jedes Mitglied der „Loyal“-Drei finden und besiegen.

Diese Kämpfe sind genau die gleichen wie die, die Sie mit dem Titan-Pokémon in der Hauptkampagne von Scarlet und Violet geführt haben.

Das bedeutet, dass Sie während dieser Schlachten dies tun können nicht Fange die treuen Drei. (Sie können dies jedoch später tun.) Sie können sich The Loyal Three jedoch später ansehen …


Bildnachweis: Eurogamer/Nintendo

Sie erhalten jedoch einen Angriffsschub von Ogerpon, wenn der Kampf eine bestimmte Anzahl an Runden dauert. Carmine hat auch Zugriff auf ihr gesamtes Team – alle auf Level 70 –, sodass Sie im Kampf nicht allein gelassen werden.

Hier sind die Drehorte für die „Loyal“ Three:

  • Fezandipiti (Gift- und Feen-Typ) – An der Fellhorn-Schlucht am Oni-Berg, die man erreicht, indem man nach dem Weg, der zum Crystal Pool führt, den Weg um den Berg herum fortsetzt. Klettern Sie die Leitern hinunter, auf die Sie stoßen, und folgen Sie dann Fezandipiti in die Höhle. Um dieses Pokémon zu finden, musst du ganz unten in der Höhle ankommen und dort durch den Eingang gehen.






Steigen Sie die Leitern hinunter, folgen Sie Fezandipiti in die Höhle und verlassen Sie sie durch den untersten Tunnel. | Bildnachweis: Eurogamer/Nintendo

  • Okidogi (Gift- und Kampftyp) – Im Paradise Barrens in der nordwestlichen Ecke von Kitakami.

Bildnachweis: Eurogamer/Nintendo

  • Munkidori (Gift- und Hellseher-Typ) – Am Wisteria Pond in der südwestlichen Ecke von Kitakami.

Bildnachweis: Eurogamer/Nintendo

Nachdem Sie nun die „Loyalen“ Drei besiegt haben, ist es an der Zeit, Ogerpon zu Ende zu helfen:

Beachten Sie, dass die unten aufgeführten Level für Spieler gelten, die die Hauptkampagne von Pokémon Scarlet und Violet abgeschlossen haben.

  • Rückkehr nach Mossui Town.
  • Bringt Ogerpon zurück zur Schreckenshöhle.
  • Kampf gegen Kieran:
    • Shiftry (Stufe 71 / Gras- und Dunkel-Typ)
    • Gliscor (Stufe 76 / Boden- und Flugtyp)
    • Poliwrath (Stufe 72 / Wasser- und Kampftyp)
    • Yanmega (Stufe 72 / Käfer- und Flugtyp)
    • Probopass (Stufe 71 / Typ „Stein und Stahl“)
    • Dipplin (Stufe 72 / Gras- und Drachentyp)

Sieht da etwas verunsichert aus, Kieran… | Bildnachweis: Eurogamer/Nintendo

Wie man Ogerpon im The Teal Mask DLC in Pokémon Scarlet und Violet fängt

Nachdem wir Ogerpons Vertrauen gewonnen haben, ist es nun an der Zeit, es zu gewinnen! Aber da das Leben nie einfach ist, müssen Sie es zuerst in einem Kampf im Titanen-Stil besiegen, und zwar in einem ziemlich einzigartigen noch dazu.

Eigentlich musst du Ogerpon viermal besiegen – einmal für jede seiner Masken – bevor du es deinem Pokédex hinzufügen kannst. Jede von Ogerpons Masken ändert ihren Typ und da es in diesem Kampf keine Pausen gibt, müssen Sie bereit sein, sich an diesen Typwechsel anzupassen.

Ogerpons Maskenreihenfolge sowie der Maskentyp und die Schwächen sind:

  • Herdflamme – Feuertyp, also schwach gegenüber Stein-, Boden- und Wassertypen.
  • Quelle – Wassertyp, also schwach gegenüber Elektro- und Grastypen.
  • Grundstein – Gesteinstyp, also schwach gegenüber Kampf-, Gras-, Boden-, Stahl- und Wassertypen.
  • Blaugrün – Grastyp, also schwach gegenüber Käfer-, Feuer-, Flug-, Eis- und Gift-Typen.

Bildnachweis: Eurogamer/Nintendo

Wir empfehlen dringend, sich vor dem Kampf gegen Ogerpon mit Heilgegenständen, insbesondere Hypertränken und Wiederbelebungen, einzudecken, da eine falsche Bewegung dazu führen kann, dass Ihr Pokémon ohnmächtig wird. Es ist auch eine gute Idee, vor Beginn des Kampfes zu speichern. Möglicherweise möchten Sie auch einige Teamänderungen vornehmen, um sicherzustellen, dass Sie die Schwächen jeder Maske gezielt angehen.

Wenn Sie gegen Ogerpon kämpfen, sollten Sie nach der Attacke Ivy Cudgel Ausschau halten. Dieser Angriff passt sich seinem aktuellen Maskentyp an; Das heißt, wenn Ogerpon die Hearthflame-Maske trägt, handelt es sich um einen Angriff vom Typ Feuer, wird aber im Stadium der Blaugrünen Maske zu einem Angriff vom Typ Gras. Es ist ein ziemlich mächtiger Angriff und kann dein Pokémon leicht mit einem Schlag ausschalten, wenn du nicht aufpasst. Sie können diesen Angriff jedoch vermeiden, indem Sie ein Pokémon verwenden, das über eine Fähigkeit verfügt, die seinen Schaden absorbiert, z. B. Blitzfeuer.


Bildnachweis: Eurogamer/Nintendo

Zu Ogerpons Moveset gehören außerdem Grassy Terrain, Low Kick und Slam. Grasiges Gelände ist sowohl ein Segen als auch ein Fluch, denn während es Ihrem Pokémon ein wenig Gesundheit verleiht, bewirkt es dasselbe bei Ogerpon.

Es ist auch wichtig, sich daran zu erinnern, dass Ogerpon in diesem Kampf zwar viermal Terastallisieren kann, Sie dies jedoch nur einmal tun können. Das bedeutet, dass Sie sicherstellen müssen, dass Sie sowohl den Zeitpunkt dieser Terastallisierung als auch die Pokémon, denen Sie sie antun, sorgfältig auswählen. Aus diesem Grund empfehlen wir die Terastallisierung eines Gras-Pokémon während der Quelle-Maske-Phase, da sowohl dieses als auch die Eckstein-Maske gegenüber Gras-Pokémon schwach sind. Unabhängig davon, wie Sie diese Mechanik im Kampf gegen Ogerpon einsetzen, müssen Sie darauf achten, dass sie zählt.


Bildnachweis: Eurogamer/Nintendo

Nachdem Sie Ogerpon gefangen haben, müssen Sie nur noch ein paar Dinge tun, bevor Ihre Exkursion in Kitakami zu Ende geht:

Beachten Sie, dass die unten aufgeführten Level für Spieler gelten, die die Hauptkampagne von Pokémon Scarlet und Violet abgeschlossen haben.

  • Treffen Sie Carmine im Loyalty Plaza.
  • Kampf gegen Carmine – Ogerpon muss in Ihrem Team sein, damit dieser Kampf stattfinden kann:
    • Mightyena (Stufe 70 / Dunkler Typ)
    • Ninetales (Stufe 72 / Feuertyp)
    • Leavanny (Stufe 72 / Typ Käfer und Gras)
    • Sinistcha (Stufe 74 / Gras- und Geistertyp)
    • Morpeko (Stufe 71 / Elektro- und Dunkel-Typ)
  • Kehren Sie zum Gemeindezentrum zurück.

Bildnachweis: Eurogamer/Nintendo

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben die Handlung von The Teal Mask abgeschlossen! Allerdings gibt es in Kitakami noch viel zu entdecken – von neuen Pokémon bis hin zu Nebenquests – also machen Sie sich auf den Weg und sehen Sie, was Sie entdecken können.

Weitere The Teal Mask-Anleitungen für Pokémon Scarlet und Violet

Nachfolgend finden Sie alle unsere Anleitungen zum The Teal Mask DLC:


Bildnachweis: Nintendo/Eurogamer

Ich hoffe, Ihnen gefällt „The Teal Mask“!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert