Panerai auf der SIHH 2015: unsere vollständige Berichterstattung

Vor zwei Wochen, während der Enthüllung des Luminor Carbotech Für die Presse schien es mehr als offensichtlich, dass die Tauchfähig Reichweite repräsentiert das Wahre „Ideenlabor“ von Paneraiwenn es darum geht, Innovationen wie neue Materialien auf den Markt zu bringen, seit dem Klassiker Luminor 1950 Kollektionen beschränken sich zwangsläufig auf die traditionelleren Werte der Marke. Es ist zum Beispiel kein Zufall, dass der erste nicht magnetisch ist Panerai war jemals ein Tauchfähignämlich die Referenz PAM389. Nur die Zeit wird zeigen, ob meine Hypothesen richtig sind.

SIHH 2015 Panerai-StandWenn der Leser ein Liebhaber von Uhrenkomplikationen ist, wie z Rücklauf Chrono zum Beispiel und möchte unbedingt einen kaufen Paneraier wird wählen können (oder er wird einen zusätzlichen Zweifel haben) zwischen a Luminor 1950 und ein Luminor Tauchboot 1950. Die Marke hat nämlich einen ausgestattet Tauchfähig mit dem gleichen P9100 Kaliber nimmt es bereits auf Luminor 1950und hat zwei gleichnamige Chronos vorgestellt, Luminor Submersible 1950 3 Tage Chrono Flyback Automatic Titanio 47mmaber zwei verschiedene Referenzen, PAM614 Und PAM615. Referenzen, das ist für jeden echt PaneraiLiebhaber den aktuellen Modellnamen zu vertreten, war noch nie nötiger, da die beiden neuen Zeitmesser exakt den gleichen Namen tragen.

SIHH 2015 Panerai Luminor Submersible 1950 3 Tage Chrono Flyback Automatik Titan 47mm PAM614 PAM615 fälligDer PAM614 ist eine ästhetische Weiterentwicklung einer Referenz PAM305 Tauchfähig: Das Zifferblatt ist praktisch gleich (mit Ausnahme der arabischen Ziffern), einschließlich des kleinen Sekundenzählers bei 9 und der drehbaren Lünette. Panerai hat dieses Layout beibehalten und nur zwei Chronographendrücker auf der linken Seite des Gehäuses sowie eine Doppelsekunde und einen Minuten-Chronozeiger in der Mitte hinzugefügt. Der PAM615 ist ein Chronograph mit a Zwei-Zähler-Layoutund die bei 3 ist der Stundenzähler. Zentrale Sekunden- und Minutenchronozeiger werden bei beiden Modellen verwendet, da beide ein glattes Gummiband verwenden, auch wenn ich gespannt bin, wie sie mit beiden aussehen würden Klettverschluss oder Koramid Riemen, von der Zubehör-Sortiment und nicht zuletzt mit dem aus natürliches Gummi mit einem blaue Alligator-Intarsien-Dekoration; Dies scheint vielleicht am besten geeignet zu sein, da es zu den Blautönen passt, die die Marke aus dieser Kollektion verwendet.

SIHH 2015 Panerai Luminor Submersible 1950 3 Tage Chrono Flyback Automatik Titan 47mm PAM614 PAM615Wenn ich mich zwischen den entscheiden müsste PAM614 und das PAM615, Ich würde mich wegen seiner ästhetischen Reinheit für das erste entscheiden und weil ich glaube, dass es das tragbarste „Flyback Submersible“ der beiden ist, obwohl ich es immer noch schwierig finde, dieses kleine Datumsfenster bei 3 zu schätzen, das zuerst erschien als die Marke ihre neuen Manufakturkollektionen auf den Markt brachte: Die Ziffer ist im Vergleich zu den arabischen Ziffern auf dem Zifferblatt zu klein und verändert das ordentliche Design des Zifferblatts. Die beiden Chrono-Drücker sind verschraubt, um ein unbeabsichtigtes Betätigen zu vermeiden, und die Kaliber 9100 Uhrwerk hat drei Fässer, um insgesamt zu gewährleisten 3 Tage Gangreserve.

SIHH 2015 Panerai Mare Nostrum Titan 52mm PAM603 cinque

SIHH 2015 Panerai Sea Unser Titan 52mm PAM603

SIHH 2015 Panerai Mare Nostrum Titanium 52mm PAM603 fällig

SIHH 2015 Panerai Mare Nostrum Titanium 52mm PAM603 Tre

Wie wir es alle gewohnt sind, Panerai bringt jedes Jahr eine Reihe neuer Zeitmesser in limitierter Auflage auf den Markt, die zu den begehrtesten Zeitmessern auf dem Markt gehören. Einer von ihnen, der zu einem erstaunlichen Preis verkauft wurde 37000€, ist die Neuauflage eines legendären Panerai die die Marke bereits vor einigen Jahren mit den gleichen technischen Hauptmerkmalen als Referenz vorgeschlagen hatte PAM300: Die Unser Sea Titanium 52mm. Diese Uhr wurde zuerst von erstellt Panerai für die Italienische königliche Marine zurück in 1943.

SIHH 2015 Panerai Mare Nostrum Titan 52mm PAM603 cinqueDie diesjährige Version, Referenz PAM603ist dem ursprünglichen Prototyp treu und wird in nur hergestellt 150 Stück und rühmt sich a 52mm breites Gehäuse. Am Handgelenk ist es so groß wie schön, und ich halte es wirklich für das Nonplusultra Panerai (neben dem beeindruckenden PAM341auch bekannt als „ägyptisch“).

SIHH 2015 Panerai Mare Nostrum PAM300 gegen PAM603Ihr zweischichtiges Zifferblatt und ihre Tabakfarbe, die an ein Vintage-Navigationsinstrument zu erinnern scheinen, sind ihre Stärken. Es ist groß, sehr groß, aber erstaunlich edel und das hoffe ich Panerai wird mit einem zugänglicheren Bereich aufwarten. Ein so hoher Preis ist auf den historischen Reiz der Uhr und auf die Exklusivität des Uhrwerks zurückzuführen, das in ihrem Gehäuse schlägt und als Kaliber bezeichnet wird OPXXVhergestellt aus a Minerva 13-22; Dies ist die zweite Entwicklung eines sehr raffinierten Kalibers mit Handaufzug namens 13-20gestartet von Minerva In 1923 und was erinnert, mit seinen 18000 vphvon den gleichen Merkmalen eines historischen Engel Bewegung.

SIHH 2015 Panerai Mare Nostrum PAM300 gegen PAM603 zurückZu seinen charakteristischen Merkmalen gehören die Brücken, die in hergestellt wurden Maillechorteine Legierung von Nickel Und Silber, ziemlich schwer zu arbeiten. Dieses Kaliber war durch den transparenten Gehäuseboden der gut sichtbar PAM300, die ein Edelstahlgehäuse aufwies. Diese Uhr ist den Supersammlern der Marke gewidmet, oder denen, die nur danach suchen Panerai denn selbst in Anbetracht seiner technischen Merkmale und seiner historischen Bedeutung hat es einen Preis, der es unweigerlich in Konkurrenz zu mehreren anderen „komplizierten“ Zeitmessern da draußen bringt.

SIHH 2015 Panerai Radiomir Firenze 3 Tage Stahl 47mm PAM604

SIHH 2015 Panerai Radiomir Firenze 3 Tage Stahl 47 mm PAM604 zwei

SIHH 2015 Panerai Radiomir Firenze 3 Tage Stahl 47 mm PAM604 drei

In gewisser Weise weitaus exklusiver ist die Panerai Radiomir Firenze 3 Tage Stahl 47mm PAM604. Der 99 Stück dieser Serie werden exklusiv bei der verkauft Panerai-Boutique in Florenz. Panerai hat einige ausgewählte italienische Handwerker mit der Gravur des Stahlgehäuses beauftragt, das von Hand mit einem Stichel mit typischen Verzierungen der florentinischen Ikonographie verziert wurde, wie z Lilie Und blumig Muster. Es nimmt das gleiche an P3000 Kaliber finden Sie zum Beispiel auf a Radiomir Kalifornien und Einzelhandel für 17000€. Die Formulierung „Florenz“ erscheint auf dem Zifferblatt und diese Gravur, die ausschließlich von Hand gefertigt wird und fast eine Woche Arbeit erfordert, macht jeden der 99 Stück einzigartig.

SIHH 2015 Panerai-Stand

SIHH 2015 Panerai Mare Nostrum Titanium 52mm PAM603 fällig

SIHH 2015 Panerai Mare Nostrum Titanium 52mm PAM603 Tre

SIHH 2015 Panerai Mare Nostrum Titan 52 mm PAM603 quattro

SIHH 2015 Panerai Luminor Submersible 1950 3 Tage Chrono Flyback Automatik Titan 47mm PAM614 PAM615

SIHH 2015 Panerai Radiomir Firenze 3 Tage Stahl 47 mm PAM604 drei

SIHH 2015 Panerai Radiomir Firenze 3 Tage Stahl 47 mm PAM604 zwei

SIHH 2015 Panerai Radiomir Firenze 3 Tage Stahl 47mm PAM604

SIHH 2015 Panerai Sea Unser Titan 52mm PAM603

SIHH 2015 Panerai Luminor Submersible 1950 3 Tage Chrono Flyback Automatik Titan 47mm PAM614 PAM615 fällig

SIHH 2015 Panerai Mare Nostrum PAM300 gegen PAM603

SIHH 2015 Panerai Mare Nostrum PAM300 gegen PAM603 zurück

(Bildnachweis: mit freundlicher Genehmigung von Panerai; Horbiter®-eigenes Fotoshooting)

Gaetano C. @Horbiter®

@Gaetano Cimmino

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *