Pokémon Go Paldean-Pokémon-Formularliste

Paldean-Pokémon kann jetzt zu deinem Pokédex hinzugefügt werden Pokémon Go.

Paldean-Pokémon sind Paldea-Varianten von Pokémon früherer Generationen, jedoch nicht die seltsamen Variationen von Gen-1-Pokémon wie Toedscool und Wiglett.

Paldean Wooper war die erste Paldea-Variante, die zu Pokémon Go hinzugefügt wurde, mit ihrem Debüt im Rahmen des Wooper Community Day im November 2023.

Um Ihnen zu helfen, sie alle zu fangen, haben wir unten alles detailliert beschrieben, was wir über Paldean-Pokémon in Pokémon Go wissen, einschließlich eines Liste aller Paldean-Pokémon-Formen derzeit im Spiel.

Auf dieser Seite:

Um diesen Inhalt anzuzeigen, aktivieren Sie bitte Targeting-Cookies. Cookie-Einstellungen verwalten

Schauen Sie zu, wie Sie gegen Guzzlord kämpfen – eines der Ultrabestien in Pokémon GoAuf YouTube ansehen

Paldean-Pokémon in Pokémon Go erklärt

Paldean-Pokémon sind wie Alola- und Galar-Pokémon regionale Varianten von Pokémon vergangener Generationen. Dies bedeutet, dass sie sich sowohl physikalisch als auch statistisch und auch in verschiedenen Typen von ihren ursprünglichen Gegenstücken unterscheiden.

Obwohl diese Beschreibung auf sie zutrifft, werden Pokémon wie Toedscool und Wiglett, die in der Region Paldea debütierten (und offensichtlich paldeanische Versionen klassischer Pokémon sind), nicht als echte paldeische Pokémon eingestuft. Stattdessen gelten sie als brandneue Pokémon mit ihren eigenen einzigartigen Pokédex-Einträgen und -Typisierungen.

Paldean-Pokémon hatten ihren ersten Auftritt in Pokémon Scarlet and Violet, wo der Spieler die Paldea-Region in einem neuen Open-World-Gameplay-Stil erkundet.





Wiglett und Toedscool gelten nicht als Palean-Pokémon.

In Pokémon Go sind Paldean-Pokémon eine Art Pokémon-Form, genau wie Burmy je nach Ort, an dem man ihm begegnet, ein unterschiedliches Aussehen hat.

Zum Glück haben Paldean-Pokémon die gleichen Süßigkeiten wie ihre traditionellen Gegenstücke, sodass Sie ihre regulären Varianten fangen können, um sie weiterzuentwickeln.

Paldean Wooper und seine Weiterentwicklung Clodsire sind die einzigen Paldea-Pokémon-Varianten, die bisher in Pokémon Go veröffentlicht wurden und ihr Debüt während des Wooper Community Day im November 2023 gaben.

Die Saison der zeitlosen Reisen ist in Pokémon Go angekommen! Das Event „Along the Routes“ ist da und bringt den Geschenkaustausch und die Quest „Ein Weg zu neuen Freundschaften“ mit sich. Nehmen Sie sich währenddessen die Zeit, Routen und Partyspiele auszuprobieren, während Sie seltene Pokémon jagen, in der Go Battle League kämpfen oder an PokéStop-Showcases teilnehmen.

Pokémon Go Paldean-Pokémon-Formularliste

Nachfolgend finden Sie eine vollständige Liste aller Paldean-Pokémon, die derzeit in Pokémon Go verfügbar sind.

Um herauszufinden, wie viele Paldean-Pokémon es tatsächlich gibt, besuchen Sie unsere Seite mit regionalen Paldean-Formen für Scharlachrot und Violett.

Nr. PokemonType
194Wooper


Gift / Boden
980Clodsire


Gift / Boden

Viel Glück beim Sammeln von Paldean-Pokémon in Pokémon Go!

Um diesen Inhalt anzuzeigen, aktivieren Sie bitte Targeting-Cookies. Cookie-Einstellungen verwalten

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert