So erhalten Sie Akame-Punkte

In der Welt von Wie ein Drache Gaidenhaben Spieler die Möglichkeit, im Kolosseum oder in Akame eine Vielzahl von Jobs anzunehmen, um große Geldbeträge zu verdienen. Insbesondere wenn Kiryu Akame kennenlernt und sich mit ihr anfreundet, kann er sich ihrem Netzwerk anschließen und lukrative Anfragen entgegennehmen.

GAMERANT-VIDEO DES TAGES

Scrollen Sie, um mit dem Inhalt fortzufahren

Das anfängliche Akame-Punktesystem könnte etwas überwältigend sein, da die Spieler unsicher sind, wie sie diese Punkte am effizientesten erhalten können. Dieser Leitfaden zeigt es Wie ein Drache Gaiden Spieler erfahren, wie sie ganz einfach Punkte sammeln und ihre Beziehung zu Akame aufbauen können, um ihre Vorteile zu steigern.

Joryu und das Sega Master System in Like a Dragon Gaiden.

Ähnlich wie Like a Dragon Gaiden: Wo Sie das Sega Master System und den Leitfaden zu allen Spielstandorten finden. Erleben Sie die Nostalgie klassischer Sega-Spiele, indem Sie diese freischaltbaren Titel in Like a Dragon Gaiden finden.

Nehmen Sie Support-Kartenanfragen entgegen

Bild der Stroll 'n Patrol-Unterstützungskartenanfragen im Akame-Netzwerk von Like a Dragon Gaiden

Der einfachste und schnellste Weg, mit dem Sammeln von Akame-Punkten zu beginnen, besteht darin, die auf der Hauptkarte gefundenen Anfragen entgegenzunehmen, die auch als „Stroll ‘n Patrol“-Missionen bekannt sind. Diese finden Sie auf der Sotenbori-Karte im Hauptmenü, wobei jede Anfrage mit einem gekennzeichnet ist rotes Ausrufezeichen oder ein Faustsymbol.

Diese Anfragen werden normalerweise kurz und bündig sein, wobei viele von den Spielern verlangen, dass sie Gegenstände für Zivilisten finden, wie z Staminan-Lichtoder ein Paar Ohrringe mit Sternkreuz für eine modische Frau auf den Straßen von Sotenbori. Je weiter die Spieler die Kapitel des Spiels durcharbeiten, desto mehr dieser einfachen Anfragen werden auf der Karte angezeigt, sodass mehr Akame-Punkte gesammelt werden können. Diese können Spieler herumgeben 200 bis 1.500 Akame-Punkte. Denken Sie daran, regelmäßig auf der Sotenbori-Karte nach neuen Stroll ‘n Patrol-Missionen zu suchen, da diese der beste Weg sind, so schnell wie möglich ein paar Punkte zu sammeln.

Bedenken Sie, dass einige dieser Anfragen möglicherweise mehr Suche und Aufwand erfordern, wie zum Beispiel die Anfragereihe „Der Verborgene“, bei der Kiryu in den Straßen von Sotenbori nach einem Jungen suchen muss. Diese Methode wird weiterhin die sein beste und einfachste Möglichkeit für Spieler, ihren ersten Satz Akame-Punkte zu erhalten, Dies sollte jedoch im Mittelpunkt beim Aufbau des Akame-Netzwerks stehen.

Vervollständigen Sie das Aktivitätsprotokoll

Bild des Aktivitätsprotokolls in Like a Dragon Gaiden

Dies ist der Abschnitt zum Sammeln von Akame-Punkten, den viele Spieler vergessen. Wenn Sie Akame besuchen, wird es einen Abschnitt dafür geben Aktivitätsprotokoll. Hier gibt es unzählige Möglichkeiten, ganz einfach Punkte zu sammeln, indem man alltägliche Aufgaben erledigt, wie z Mit 100 Leuten reden, 1.000.000 Yen verdienen, 10 Fotos mit Kiryus Smartphone machen und vieles mehr.

Bei vielen dieser Aufgaben werden Spieler sie höchstwahrscheinlich erledigen, ohne es überhaupt zu merken. Aber diejenigen, denen die Anfragen zum Ausfüllen ausgehen, sollten auf jeden Fall einen Blick in diesen Abschnitt werfen, um ein paar kurze Tipps zu erhalten Essen gehen oder ein paar Dartspiele gewinnen.

Joryu in Like a Dragon Gaiden.

Verwandte Themen wie „Like a Dragon Gaiden“: Alle Outfit-Kleidungsstücke und wie man sie bekommt. Entdecken Sie, wie Sie in „Like a Dragon Gaiden“ die stilvollsten Outfits und ein paar seltsame Looks für Joryu erhalten.

Nehmen Sie direkte Anfragen entgegen

Bild der verfügbaren Akame-Anfragen in Like a Dragon Gaiden

Direkte Anfragen von Akame nehmen normalerweise viel mehr Zeit in Anspruch als Stroll ‘n Patrol-Missionen, aber sie sind die Zeit durchaus wert. Sie werden den Spielern viel mehr Punkte einbringen, wobei einige bis zu 100 Punkte abgeben 15.000 Akame-Punkte und 2.000.000 Yen. Diese Anfragen finden Sie, indem Sie im Hauptmenü das Akame-Netzwerk besuchen oder Akame in ihrem Versteck besuchen. Wählen Sie oben die Option „Anfordern“ und es stehen unzählige Missionen zur Auswahl. Spieler können damit beginnen, nachdem sie von Akame besprochen wurden.

Obwohl diese Anfragen normalerweise länger dauern, sind sie nicht besonders schwierig und erfordern nicht die Suche in Sotenbori nach schwer fassbaren Gegenständen. Oft haben sie es einfach getan längere Handlungsstränge, wie eine typische Substory in der Yakuza-Reihe.

Investieren Sie in das Akame-Netzwerk

Bild der verfügbaren Akame Network-Investitionen in Like a Dragon Gaiden

Um die Gesamtzahl der erhaltenen Akame-Punkte zu erhöhen, sollten die Spieler sicherstellen, dass sie ihr hart verdientes Geld dafür ausgeben Akame Network-Investitionen. Besuchen Sie Akame in ihrem Versteck und wählen Sie das aus Investition Möglichkeit. Hier wird es viele verschiedene Dinge geben, in die man investieren kann, um den Akame Shop zu verbessern, einschließlich der Der Geldbetrag, den man nach dem Besiegen von Feinden erhält, und der Betrag der Akame-Punkte, die man durch das Abschließen von Aktivitäten erhält.

Akame kann die von Kiryu verdienten Akame-Punkte erhöhen Ebene 2, Ebene 3 und Ebene 4 des Akame-Netzwerks. Jedes dieser Upgrades kostet 100.000 Yen, 300.000 Yen und 500.000 Yen, und sind ihren Preis wert.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert