So erhalten Sie einen Scan-Störsender in Starfield

In Sternenfeld, Scan-Störsender sind ein wertvoller Teil des Werkzeugkastens eines Weltraumschmugglers. So lohnend der Transport und Verkauf von Schmuggelware sein kann, so birgt er auch ein gewisses Risiko. Wenn Sie erwischt werden, werden Sie verhaftet und Ihre Waren werden beschlagnahmt.

Wenn Sie eine der größeren Siedlungen in Starfield betreten, werden die Behörden Ihr Raumschiff nach Schwarzmarktwaren durchsuchen. Wenn sich zum Zeitpunkt des Scans illegale Gegenstände in Ihrem Charakterinventar befinden, werden Sie mit Sicherheit verärgert. Sie in Ihrer Ladung zu verstauen, ist ein ebenso heikles Unterfangen.

Wenn Sie in Ihre Fertigkeit „Täuschung“ investieren, können Schmuggelscans bis zu 50 Prozent weniger effektiv sein, aber es wird eine Weile dauern, bis Sie genug Fertigkeitspunkte gesammelt haben, um den maximalen Rang zu erreichen. Wenn Sie sich sofort voll und ganz Ihrer Han-Solo-Fantasie hingeben möchten, ist es eine gute Idee, ein paar raffinierte Modifikationen an Ihrem Schiff vorzunehmen. Das Hinzufügen abgeschirmter Ladung ist ein guter Anfang, aber es lohnt sich auch, über einen Scan-Störsender zu verfügen.

Dieser Leitfaden führt Sie durch Wie bekomme ich einen Scan-Störsender in Starfield?.

Auf dieser Seite:

Um diesen Inhalt anzuzeigen, aktivieren Sie bitte Targeting-Cookies. Cookie-Einstellungen verwalten

Unser aktueller Blick auf das Starfield-Gameplay-Material.Auf YouTube ansehen

Wenn Sie weitere Hilfe bei Ihren galaktischen Abenteuern benötigen, besuchen Sie unsere Seite mit Leitfäden, Tipps und Tricks zu Starfield.

Scan Jammers in Starfield erklärt

Scan-Störsender sind eine praktische Möglichkeit, die mit dem Schmuggel von Schmuggelware verbundenen Gefahren zu mindern. Sie unterbrechen die Frequenz der behördlichen Scanner und verringern so deren Fähigkeit, illegale Waren auf Ihrem Schiff zu erkennen.

Es gibt drei Scan-Störsender-Modelle unterschiedlicher Stärke:

Scan-UmgehungschanceFähigkeitsanforderungenKostenMasse
Einzelfrequenz0,1Keiner2700 Credits5
Zweifrequenz0,3Raumschiffdesign Rang 14500 Credits6
Mehrfrequenz0,5Raumschiffdesign Rang 29000 Credits7

Um die besten Chancen zu haben, Scans zu bestehen, verbessern Sie Ihre Starship-Design-Fähigkeit auf Rang 2, damit Sie einen Multifrequenz-Scan-Störsender kaufen und installieren können. Es ist wichtig zu beachten, dass diese Effekte nicht stapelbar sind. Der Kauf mehrerer Exemplare erhöht lediglich die Masse Ihres Schiffes und verschwendet Ihre Credits.

Der Diebstahl eines Scan-Störsenders in Starfield erklärt

Der kostengünstigste Weg, einen Scan-Störsender zu beschaffen, besteht darin, den Finder-Keeper-Ansatz zu verfolgen und ein Schiff zu beschlagnahmen, auf dem bereits ein Störsender installiert ist. Es lohnt sich besonders, Schiffe der Crimson-Flotte ins Visier zu nehmen, da diese in der Regel für kriminelle Aktivitäten geeignet sind.


Bildnachweis: Eurogamer/Bethesda

Leider scheint es kein System zu geben, Schiffe zu zerlegen, um ihre Teile für andere Builds zu verwenden. Das bedeutet, dass Sie möglicherweise ein ansonsten unterdurchschnittliches Heimatschiff übernehmen, nur um von dessen schmugglerfreundlichen Komponenten zu profitieren. Zum Glück können Sie, sobald Sie mit dem Transport von Schmuggelware fertig sind, zusätzliche Credits verdienen, indem Sie das gestohlene Raumschiff verkaufen.

Der Kauf eines Scan-Störsenders in Starfield wird erklärt

Wenn Sie in freier Wildbahn keinen Scan-Störsender finden, ist ein Kauf im Laden kein Problem. Dieses zwielichtige Gerät wird jedoch nicht überall verkauft. Sie müssen einen Anbieter finden, der in Bezug auf das Gesetz etwas nachlässiger ist. Die Crimson Fleet und die Red Mile sind Ihre beiden Optionen.

Von der Crimson Fleet

Wenn man bedenkt, wie viele ihrer Mitglieder man in den ersten 20 Minuten des Spiels niederschießt, hinterlässt man bei der Crimson Fleet nicht den besten ersten Eindruck. Zum Glück scheint diese Bande von Weltraumpiraten zu vergeben und zu vergessen, vorausgesetzt, Sie erfüllen ihre Treuemissionen. Sobald Sie in ihre Reihen eindringen, erhalten Sie Zugang zu ihrer Basis, dem Schlüssel.


Bildnachweis: Eurogamer/Bethesda

Im Weltraumserviceraum von The Key finden Sie eine Händlerin namens Jasmine „Jazz“ Durand. Zunächst wird sie beschäftigt wirken. Sie wird jedoch verfügbar sein, sobald Naeva ihren Rundgang durch die Raumstation abgeschlossen hat. Sobald Jazz bereit ist, können Sie mit ihr sprechen und sie um eine Besichtigung/Änderung Ihrer Schiffe bitten. Geben Sie den Schiffsbauer ein, dessen Eingabeaufforderung in der rechten Ecke des Bildschirms erscheint. Gehen Sie dann zur Registerkarte „Ausrüstung“, um die Scan-Störsender anzuzeigen, die Jazz zum Verkauf anbietet.


Bildnachweis: Eurogamer/Bethesda

Für ein einzelnes Ausrüstungsstück mag es wie ein großer Aufwand erscheinen, mit der Crimson-Flotte auf Augenhöhe zu sein.

Zum Glück haben Sie eine andere Möglichkeit.

An der Roten Meile

Die Red Mile auf Porrima III ist ein zwielichtiger Veranstaltungsort, der irgendwo zwischen einem Casino und einer Gladiatorenarena angesiedelt ist. Viele seiner Kunden sind in die kriminellen Schattenseiten von Settled Systems verwickelt, daher finden Sie hier einen Händler, der Scan-Störsender auf Lager hat.


Bildnachweis: Eurogamer/Bethesda

Suchen Sie rechts vom Eingang der Red Mile nach einem Schreibtisch mit der Aufschrift „Ship Services“. Hinter diesem Schreibtisch befindet sich ein Büro mit Glaswänden. Treten Sie hier ein und interagieren Sie mit Lon Anderson, der drinnen sitzen wird. Wählen Sie die Dialogoption „Ich möchte meine Schiffe ansehen und modifizieren“ und gehen Sie in den Schiffsbauer. Auf der Registerkarte „Ausrüstung“ wird das gesamte Sortiment an Scan-Störsendern angezeigt. Zum Glück führen Lon und Jazz die gleiche Auswahl, sodass es keine Nachteile hat, einen Händler dem anderen vorzuziehen.


Bildnachweis: Eurogamer/Bethesda

Das deckt alles ab, was Sie wissen müssen, um einen Scan-Störsender in die Hände zu bekommen. Wenn Sie Lust haben, sich mit anderen Formen der galaktischen Kriminalität zu befassen, schauen Sie sich unseren Leitfaden zum Taschendiebstahl und Schlossknacken in Starfield an.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert