So warten Sie in Starfield

Warten in Starfield ist eine kleine Sache, die man tun kann, um sich die Zeit auf einem Planeten oder auf einer Mission zu vertreiben. Möglicherweise möchten Sie sich aus verschiedenen Gründen die Zeit vertreiben, z. B. weil der Planet, auf dem Sie sich befinden, nachts eine schlechte Sicht hat oder eine Mission erfordert, dass Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt am Tag irgendwohin zurückkehren müssen.

Was auch immer der Grund dafür ist, dass Sie in Starfield warten müssen, es ist eine dieser Kleinigkeiten, von denen man zunächst nicht wirklich sagt, wie man sie erledigt. Denken Sie auch daran, dass das Schlafen in einem Bett oder Kinderbett gesundheitsfördernder sein kann, als irgendwo herumzusitzen und zu warten.

Wenn es sich nach etwas anhört, das Sie tun möchten, sind wir hier, um es Ihnen zu zeigen wie man in Starfield wartet.

Um diesen Inhalt anzuzeigen, aktivieren Sie bitte Targeting-Cookies. Cookie-Einstellungen verwalten

Unser aktueller Blick auf das Starfield-Gameplay-Material.Auf YouTube ansehen

Wenn Sie weitere Hilfe bei Ihren galaktischen Abenteuern benötigen, besuchen Sie unsere Seite mit Leitfäden, Tipps und Tricks zu Starfield.

So warten Sie in Starfield

Um in Starfield warten zu können, müssen Sie eine Couch, einen Hocker oder einen Stuhl zum Sitzen finden. Wenn Sie dies tun, schauen Sie sich den Sitzapparat an und ein kleines Textfeld mit einer Steueraufforderung für „Sitzen“ wird angezeigt. Befolgen Sie den angezeigten Befehl, um sich auf den ausgewählten Gegenstand zu setzen, und Sie können einfach sicher hier sitzen, bis Sie bereit sind, sich wieder zu bewegen.


Weiße Starfield-Couch-Sitzoption

Das ist ein schönes Sofa. | Bildnachweis: Eurogamer/Bethesda

Während Sie sitzen, erscheint dann am unteren Bildschirmrand eine weitere Kontrollaufforderung mit der Aufforderung „Warten“. Verwenden Sie diesen Befehl, wenn Sie ein paar Stunden verbringen möchten. In der Mitte Ihres Bildschirms wird ein Schieberegler angezeigt. Hier können Sie einstellen, wie lange Sie warten möchten. Die Zeitleiste selbst läuft in Stunden.


Starfield-Wartezeit-Schieberegler

Hmm, 15 Stunden sollten reichen… | Bildnachweis: Eurogamer/Bethesda

Es ist erwähnenswert, dass Warten nicht auf die gleiche Weise funktioniert wie Schlafen. Ihre Gesundheit wird nicht wiederhergestellt und Sie werden nicht „mit einem neuen Gefühl emotionaler Sicherheit aufwachen“, wenn Sie eine Romanze mit einem Partner eingegangen sind. Warten vertreibt einfach die Zeit.

Außerdem können Sie mit minimalem Risiko warten, während Sie von Feinden umgeben sind. Wir warteten ein paar Stunden, während wir eine Mine auf dem Mars erkundeten. Feinde waren im Nebenraum, aber sie störten uns nicht, während wir saßen und nachdenklich waren (nicht wirklich, es war Zeit, eine Tasse Tee zu kochen). Das Einzige, worauf Sie achten müssen, ist die Nähe der Feinde, wenn Sie aufhören zu warten, denn Sie werden sofort wieder in den Kampf geworfen.


Starfield setzt sich mit Wartekontrollaufforderung hin

Tiefe Gedanken im Gange. | Bildnachweis: Eurogamer/Bethesda

Das war’s fürs Erste, aber wenn Sie auf der Suche nach weiteren Starfield-Inhalten sind, schauen Sie sich unsere Erklärungen zu den Merkmalen „Kid Stuff“ und „Dream Home“ an. Alternativ können Sie sich auch unsere Anleitungen zum Diebstahl von Schiffen und zur Erhöhung Ihrer Tragfähigkeit ansehen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert