Starfield UC Vanguard-Questreihe und Belohnungen

Der UC Vanguard ist eine der Fraktionen, denen Sie beitreten können Sternenfeld Und wenn Sie das tun, werden Sie gegen Terrormorphs kämpfen und Geheimnisse der Vereinigten Kolonien aufdecken.

Wenn Sie dieser Fraktion beitreten möchten, müssen Sie es zunächst wissen wie man der UC Vanguard beitritt im Sternenfeld. Danach können Sie mit dem fortfahren UC Vanguard-Questreihe.

Unten finden Sie alles UC Vanguard-Quests in chronologischer Reihenfolge aufgelistetzusammen mit einigen Tipps, die Ihnen beim Ausfüllen helfen, und einem Blick auf die UC Vanguard-Belohnungen in Starfield.

Auf dieser Seite:

Um diesen Inhalt anzuzeigen, aktivieren Sie bitte Targeting-Cookies. Cookie-Einstellungen verwalten

Unser aktueller Blick auf das Starfield-Gameplay-Material.Auf YouTube ansehen

Wenn Sie weitere Hilfe bei Ihren galaktischen Abenteuern benötigen, besuchen Sie unsere Seite mit Leitfäden, Tipps und Tricks zu Starfield.

So treten Sie der UC Vanguard in Starfield bei

Um der UC Vanguard in Starfield beizutreten, müssen Sie dies tun Sprechen Sie mit Commander Tuala in der MAST-Lobby in New Atlantis auf dem Planeten Jemison. Um hierher zu gelangen, nehmen Sie die NAT-Straßenbahn zum MAST-Bereich – das Gebäude befindet sich direkt über der NAT-Station und Sie können dorthin gelangen, indem Sie die Rampe nach oben und unten nehmen oder den nahegelegenen Aufzug nutzen. Tuala befindet sich hinter dem Schreibtisch auf der linken Seite der Lobby, nachdem Sie gesehen haben, wie er draußen einige neue Rekruten einweiht.


Dritte-Person-Ansicht der Figur, die mit eingekreistem Mastgebäude springt


Ich-Perspektive im Gespräch mit Commander Tuala

Bildnachweis: Eurogamer/Bethesda Softworks

Wenn die Option, sich der Vanguard anzuschließen, beim Gespräch mit Tuala nicht besteht, müssen Sie möglicherweise zuerst die Hauptmission „The Old Neighborhood“ abschließen, bei der Sarah Morgan Sie mitnimmt, um mit ihm zu sprechen.

Sobald Sie sich als Vanguard angemeldet haben und die Mission „Supra Et Ultra“ erhalten, fahren Sie mit dem Aufzug in der MAST-Lobby hinunter zur Vanguard-Orientierungshalle, die zu Ihrer Prüfung führt. Sie können vor Ihrer Prüfung die Tasten in der Orientierungshalle drücken, um weitere Informationen über die Geschichte der Vereinigten Kolonien zu erhalten, was wir empfehlen. Es bietet Ihnen viel Kontext für Ihre bevorstehenden Vanguard-Missionen!

Starfield UC Vanguard-Questreihe

Hier sind alle Quests der UC Vanguard Faction in chronologischer Reihenfolge:

  • 1. Darüber hinaus
  • 2. Routinearbeit
  • 3. Teufel ausliefern
  • 4. Augenzeuge
  • 5. Freunde wie diese
  • 6. Die Teufel, die Sie kennen
  • 7. Kriegsrelikte
  • 8. Feindlicher Geheimdienst
  • 9. Ein geschmiedetes Vermächtnis

Während „A Legacy Forged“ müssen Sie eine Entscheidung treffen, und Sie können unsere Mikroben- oder Aceles-Seite besuchen, um Einzelheiten zu den Konsequenzen zu erfahren.

Die UC-Missionen „Safer Skies“ und „Apex Predator“ sind auch nach Abschluss von „A Legacy Forged“ verfügbar, sie sind jedoch nicht Teil der Hauptfraktionsgeschichte von UC Vanguard und nicht mit der Errungenschaft verknüpft, die Sie für den Abschluss von UC erhalten Questreihe.

Wenn Sie die beste Erfahrung mit der UC Vanguard-Questreihe machen möchten, empfehlen wir Ihnen, auch die Quests von Sargeant Yumi zu absolvieren. Sargeant Yumi wird im UC-Sicherheitsbüro im Raumhafenbereich in New Atlantis auf Jemison gefunden.


Dritte-Person-Ansicht der Figur, die mit eingekreistem UC-Sicherheitsgebäude rennt


Ich-Perspektive im Gespräch mit Sergeant Yumi

Bildnachweis: Eurogamer/Bethesda Softworks

Tipps für UC Vanguard-Quests in Starfield

Hier sind einige Dinge, die Sie während der Questreihe beachten sollten, sowie Tipps, die Ihnen beim Abschließen der UC Vanguard Faction-Quests helfen:

  • Speichern Sie, bevor Sie jede Quest starten – Es ist kein Geheimnis, dass Bethesda Game Studios welche herstellen leicht fehlerhafte Spiele, aber die UC Vanguard-Questreihe hat einige große Probleme – besonders während der Eyewitness-Mission – also speichern Sie, bevor Sie jede Quest starten, für den Fall, dass Sie einen der Fehler bekommen, die Ihren Questfortschritt stoppen können.
  • Lassen Sie sich das Orientierungsmuseum nicht entgehen – Dies ist eine optionale Aktivität während der Mission „Supra Et Ultra“, wir empfehlen jedoch, die gesamte Aktivität durchzugehen, bevor Sie Ihre Vanguard-Prüfung ablegen. Es vermittelt Ihnen einige großartige Hintergrundinformationen über die Geschichte der UC, die Sie im Verlauf dieser UC-Questreihe tatsächlich erkunden (und gestalten) können.
  • Bringen Sie eine gute EM-Waffe mit – Die Terrormorphs, gegen die Sie kämpfen werden, sind anfällig für EM-Waffen. Bringen Sie also ein oder zwei Ihrer Favoriten mit oder kaufen Sie ein gutes Exemplar bei einem Waffenhändler. Sie benötigen außerdem eine als Teil der Handlung bei „Eyewitness“, und einer der Fehler während dieser Quest verhindert, dass die Waffe erscheint. Wenn Sie also diesen Fehler bekommen, kann Ihnen das Mitbringen einer solchen Waffe dabei helfen, weiterzukommen.

  • Menüansicht einer EM-Waffe

    Bildnachweis: Eurogamer/Betthesda Softworks

  • Sie müssen die optionale Ausrüstung nicht kaufen, bevor Sie mit „Hostile Intelligence“ beginnen. – Während dieser Mission wird Ihnen gesagt, dass Sie bei jemandem gute Vorräte kaufen können, bevor Sie zu Ihrem Ziel aufbrechen. Obwohl die Rüstungen und Waffen, die sie anbieten, gut sind (insbesondere mit großartigen Rüstungswerten), erhalten Sie viele kostenlose (und hocheffektive) Rüstungen, Waffen und Munition, während Sie die Quest „Feindlicher Geheimdienst“ fortsetzen. Fühlen Sie sich also nicht dazu gedrängt Kaufen Sie irgendetwas davon!
  • Erwägen Sie, Ihre Constellation-Gefährten zu entlassen, bevor Sie Entscheidungen treffen – Während „Eyewitness“ und „A Legacy Forged“ werden Sie aufgefordert, sich für eine von zwei Optionen zu entscheiden, und je nachdem, welche Sie auswählen, wird Ihr Begleiter möglicherweise nicht damit einverstanden sein. Wenn Sie ihre Begleitmission oder Liebesgeschichte nicht verzögern möchten, empfehlen wir Ihnen, sie zu bitten, woanders zu warten, während Sie an diesen Besprechungen teilnehmen. Sie können sie jedoch nicht davon abhalten, auf Ihre endgültige Entscheidung zu reagieren.
  • Kaufen Sie kein Haus, bevor Sie „A Legacy Forged“ abgeschlossen haben. – Möglicherweise bereuen Sie Ihren Kauf nach dieser Mission. Warten Sie also einfach, bis Sie die UC Vanguard-Questreihe abgeschlossen haben, bevor Sie Immobilienentscheidungen treffen.
  • Sprechen Sie nach Abschluss der Questreihe mit Commander Tuala und Hadrian – Tuala beschert Ihnen noch mehr Belohnungen, nachdem Sie „A Legacy Forged“ abgeschlossen haben, und hält weitere Vanguard-Missionen für Sie bereit, wenn Sie diese annehmen. Hadrian hat auch eine einzigartige Art von Belohnung für Sie, die wir nicht verraten, aber Sie können es in unserem Belohnungsbereich unten herausfinden, wenn Ihnen Spoiler nichts ausmachen.

Starfield UC Vanguard-Belohnungen

Hüte dich vor Spoiler für die UC Vanguard-Questreihe unten!

Genau wie bei anderen Missionen in Starfield erhalten Sie XP und Credits, wenn Sie jede Vanguard-Mission abschließen, aber es gibt noch einige andere einzigartige Belohnungen zu gewinnen, wenn Sie in der Questreihe weit genug vorankommen.

Hier ist das Bemerkenswerte UC Vanguard-Belohnungen in Starfield:

  • UC Vanguard Raumanzug
  • Kalibrierter UC Vanguard Space Helm
  • UC Vanguard Pilot Pack
  • UC-Staatsbürgerschaft
  • UC Antixeno-Raumanzug (optional)
  • UC Antixeno Weltraumhelm (optional)
  • UC Antixeno Power Pack (optional)
  • X-989 Microgun (optional)
  • Staatsbürgerschaft der ersten Klasse (einschließlich UC-Händlerrabatte)
  • Penthouse-Wohnung in New Atlantis
  • Rekrutiere Hadrian als Begleiter (optional)

Die Antixeno-Rüstung und die X-989-Mikropistole erhalten Sie während der ersten optionalen Aktivität während „Feindliche Aufklärung“, also überspringen Sie sie nicht! Folgen Sie dem Ziel in einen kleinen Raum, um sich mit Vorräten, Waffen und diesen hilfreichen Belohnungen zu versorgen. Sprechen Sie mit dem UC-Soldaten, um die Microgun zu erhalten. Diese Ausrüstung ist sowohl während der Mission als auch dann nützlich, wenn Sie in Zukunft gegen andere außerirdische Feinde antreten.


Menüansicht der Microgun-Waffe und ihrer Statistiken

Bildnachweis: Eurogamer/Bethesda Softworks

Um Ihr Penthouse-Apartment zu erhalten, sprechen Sie nach „Feindlicher Geheimdienst“ mit Commander Tuala, verlassen Sie dann direkt MAST und sprechen Sie mit Zora Sangweni in dem kleinen Gebäude ohne Türen. Zora gibt Ihnen dann die Schlüsselkarte für Ihr schickes Apartment im Mercury Tower, und genau wie Ihr Traumhaus können Sie dieses Apartment so dekorieren, wie Sie möchten.


Ich-Perspektive des Gebäudes, in dem sich der NPC befindet, der dir eine Penthouse-Wohnung schenkt


Fotomodusansicht einer Figur in Avantgarde-Rüstung und ohne Helm, die auf dem Boden einer leeren Penthouse-Wohnung sitzt

Gehen Sie zu diesem Gebäude in MAST, um Ihre Penthouse-Wohnung zu bekommen. | Bildnachweis: Eurogamer/Bethesda Softworks

Sie müssen nach „Feindlicher Geheimdienst“ auch mit Tuala sprechen, um die Aktivität zu erhalten, mit Percival im TMD-Hauptquartier auf dem Mars zu sprechen. Sprechen Sie mit Percival und dann mit Hadrian, um sie als Begleiterin zu gewinnen.


Ich-Perspektive des Gesprächs mit Hadrain, wobei ihre Fähigkeiten in der oberen rechten Ecke angezeigt werden

Bildnachweis: Eurogamer/Bethesda Softworks

Ich hoffe, Sie haben Spaß bei der UC Vanguard-Questreihe!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert