Super Mario Wonder Rätselpark-Lösung

Suchtrupp-Missionen in Super Mario Bros. Wonder bitten dich darum Finde fünf Wundermarken, um einen Wundersamen freizulegen – unerlässlich für die Erschließung neuer Gebiete. „Puzzling Park“ in Welt 2 ist ein besonders kniffliges Spiel mit versteckten Plattformen, einem Wundermarker, der im Hintergrund der Bühne versteckt ist, und einem hinterhältigen Abwurf, der aussieht, als ob er tödlich sein sollte.

Das Level geht schneller, wenn man ein paar Freunde zur Hilfe einlädt, aber es ist auch alleine gut machbar. Wir empfehlen, als Kröte zu spielen, da er am Ende des Levels einen besonders teuflischen versteckten Block sehen kann. Auch das Wall-Climb Jump-Abzeichen ist praktisch. Bevor wir dort ankommen, öffnen wir unseren Leitfaden zu Finde alle Wundermarken im Puzzling Park mit dem einfachsten Token von allen.


Yellow Toad trifft versteckte Plattformen, um im Level „Puzzling Park“ in Super Mario Bros. Wonder eine Belohnung zu erhalten

Hüpfen Sie die Brücke entlang, um zwei versteckte Plattformen freizulegen, und holen Sie sich oben Ihre Belohnung ab. | Bildnachweis: Eurogamer, Nintendo

So erhalten Sie jeden Wonder Token und den Wonder Seed in Puzzling Park

Im ersten freien Raum, oberhalb der Holzbrücke, stoßen Sie auf Springe, um eine Reihe versteckter Blöcke freizulegen. Springen Sie auf die neu aufgedeckte Plattform und springen Sie ein paar Mal erneut, um weitere drei Blöcke freizulegen. Springen Sie auf die oberste Ebene, um sich Ihren ersten Wunder-Token zu holen.

Begeben Sie sich als nächstes zur Plattform unter dem gelben Rohr und werfen Sie Pilze in das Level.


Toad bereitet sich darauf vor, in Super Mario Bros. Wonder nach oben in ein Rohr zu springen


Toad findet einen versteckten Gegenstand im Hintergrund des Puzzling Park in Super Mario Bros. Wonder

Hüpfen Sie nach oben in dieses Rohr und tauchen Sie im Hintergrund des Levels wieder auf – tada! | Bildnachweis: Eurogamer, Nintendo

Sobald Sie einen Pilz gegessen haben, um mächtig zu werden (und einen weiteren für später aufbewahrt haben), Springe nach oben in das Rohr. Du wirst im Hintergrund ganz oben rechts im Level auftauchen. Gehen Sie nach rechts, um sich dort den Wonder Token zu schnappen, und wandern Sie dann durch das Rohr zurück, um in den Vordergrund zurückzukehren.

So weit, ist es gut. Der nächste ist ebenfalls einfach, wenn Sie wissen, wo sich der versteckte Block befindet. Gehen Sie nach rechts zum äußersten rechten Rand des Levels und lassen Sie sich zu einer der kleinen Plattformen fallen. An die rechte Wand drückend, Springe, um einen Block zu treffen und eine vertikale Ranke freizulegen. Klettere die Ranke hinauf und springe nach rechts, um den nächsten Wundermarker zu erhalten.


Toad trifft in Super Mario Bros. Wonder auf einen versteckten Block, um eine vertikale Ranke freizusetzen


Kröte klettert auf eine Ranke, um in Super Mario Wonder eine Belohnung im Rätselpark zu erhalten

Es hat ewig gedauert, bis wir diesen unsichtbaren Rankenblock endlich gefunden haben, aber es lohnt sich, einen köstlichen Wundersamen zu bekommen. | Bildnachweis: Eurogamer, Nintendo

Zeit für einen Vertrauensvorschuss. Unten rechts im Level finden Sie Ein Tropfen, der aussieht, als ob er tödlich sein sollte, aber das ist es nicht. Nach unserer bisherigen Erfahrung mit Mario Wonder scheint die schwarze Schattierung am Boden eines Tropfens darauf hinzudeuten, dass er tödlich ist. In diesem Fall gibt es keine Beschattung, also springen Sie nach unten – die Wand lässt sich natürlich nach unten schieben, um besonders stilvoll auszusehen!

Nehmen Sie einen weiteren Wundermarker und gehen Sie nach links durch das Rohr, um zum oberen Ende des Levels zurückzukehren.


Toad bereitet sich darauf vor, in einen Tunnel zu springen, um in Super Mario Bros. Wonder eine versteckte Belohnung zu ergattern


In Super Mario Bros. Wonder rutscht Kröte durch einen Tunnel, um einen versteckten Gegenstand zu finden

Toad zeigt keine Angst, als er mutig die vierte Wundermarke beansprucht. | Bildnachweis: Eurogamer, Nintendo

Das Schwierigste haben wir uns zum Schluss aufgehoben. Auf der zweiten Ebene tiefer, zwischen einer Lücke in den gelben Rohren, befindet sich ein Block, den Toad sehen kann. Es ist leicht zu erkennen, wenn Sie in dem unten abgebildeten Bereich herumspringen, aber der schwierige Teil besteht darin, ihn tatsächlich zu erreichen.

Am Ende legten wir uns das Wall-Climb-Sprung-Abzeichen an und machten Run-Sprünge vom hohen Rohr rechts vom Block. Wenn Sie die richtige Zeit haben, können Sie an der Wand auf den Block klettern und Tippen Sie zweimal nach unten, um es auf den Boden zu hämmern. Dadurch wird der letzte Wundermarker zu Ihrer Linken angezeigt.


Toad steht auf einem versteckten Block, um die letzte Belohnung im Puzzling Park in Super Mario Bros. Wonder zu enthüllen

Glückwunsch! | Bildnachweis: Eurogamer, Nintendo

Wenn alle Wonder Tokens gesammelt sind, erscheint der Wonder Seed wieder am Anfang des Levels. Gehen Sie nach links und springen Sie wieder hoch, um Ihren wohlverdienten Preis zu erhalten!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert