Wie man Samen des Hasses nutzt und erhält

Erfahren Sie, was Samen des Hasses sind und wie Sie sie in Diablo 4 erhalten.

Diablo 4 Seeds of Hatred: Wie man es bekommt und verwendet

Quicklinks

Seeds of Hatred ist eine wertvolle Ressource in Diablo 4 Dadurch können Spieler Rotstaub erhalten. Roter Staub wird benötigt, um Kosmetikartikel und andere einzigartige Gegenstände zu kaufen. Samen des Hasses zu bekommen ist schwierig, da die Fans dafür ihr Leben, ihre Ressourcen und ihre Zeit in PvP-Gebieten riskieren müssen. In dieser Anleitung wird erklärt, wie man Seeds of Hatred erhält und verwendet Diablo 4.

GAMERANT-VIDEO DES TAGES

Scrollen Sie, um mit dem Inhalt fortzufahren

Diablo 4: So beschwört man Echo von Varshan

Verwandte Diablo 4: So beschwören Sie Echo of Varshan Hier finden Sie alles über Echo of Varshan in Diablo 4, einschließlich der Anleitung, wie Sie diesen Endgame-Boss finden und beschwören.

So verwenden Sie Samen des Hasses in Diablo 4

Diablo 4: Altäre der Extraktion

Seeds of Hatred ist eine Art Währung in Diablo 4 die Spieler gegen Red Dust eintauschen können. Gehen Sie zu einem der Altäre der Extraktion und interagieren Sie mit ihm. Dadurch wird das Ritual des Hasses aktiviert, bei dem die Spieler eine Zeit lang Wellen von Feinden abwehren müssen. Sobald das Ritual abgeschlossen ist, verwandeln sich die Samen des Hasses in roten Staub. Tun Sie dies so schnell wie möglich, da Red Dust nach dem Tod nicht aus dem Inventar verschwindet. Kaufen Sie dann verschiedene Kosmetikartikel bei den Händlern in Alzuuda und Denshar.

So erhalten Sie Samen des Hasses in Diablo 4

Diablo 4: Charakter

Spieler können nur „Samen des Hasses“ erhalten Diablo 4‘s PvP-Bereiche, die sich in Fields of Hatred befinden. Felder des Hasses werden auf der Spielkarte dunkelrot hervorgehoben. Spieler können sie in zwei Regionen finden:

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Spieler Samen des Hasses erhalten können:

  • Töte Monster in den Feldern des Hasses. Nachdem Spieler in diesen Regionen einen regulären Mob getötet haben, können sie ein paar Samen erhalten. Diese Option ist ideal für Anfänger, die im Spiel vorankommen möchten, ohne ihre Beute zu riskieren.
  • Töte andere Spieler, um ihre Samen des Hasses zu erhalten. PvP ist der gefährlichste Weg, an diese Samen zu kommen. Trotz der Risiken erhalten Fans, die den Kampf gegen andere Spieler gewinnen, alle ihre Seeds of Hatred.
  • Töte brodelnde Abscheulichkeiten. Durch das Töten der gefährlichsten Kreatur in Fields of Hatred erhalten Spieler eine beträchtliche Anzahl an Seeds of Hatred. Brodelnde Monstrositäten sind mächtige Monster, daher sollten Spieler sie nur bekämpfen, wenn sie über genügend Erfahrung verfügen und von ihren Fähigkeiten überzeugt sind.
  • Finde unheilvolle Truhen. Durch das Öffnen der unheilvollen Truhen können Spieler viele Samen des Hasses erhalten, ohne sich auf einen Kampf einlassen zu müssen.
Diablo 4

Diablo 4

Plattform(en) PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X, Xbox Series S

Freigegeben 6. Juni 2023

Entwickler Schneesturm

Verlag) Schneesturm

Genre(s) Action-Rollenspiel, Hack and Slash

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert