Wie man Welten erschafft und mit Freunden teilt

Die Zusammenarbeit von Fortnite mit LEGO hat zu einem kreativen neuen Spielmodus geführt, der es Spielern ermöglicht, Gebäude, Strukturen und sogar ganze Welten aus virtuellen Steinen zu bauen. In diesem Leitfaden werden alle Schritte des neu veröffentlichten LEGO Fortnite hervorgehoben, um Ihnen dabei zu helfen, Welten zu erschaffen und diese mit Ihren Freunden zu teilen.

LEGO Fortnite: Wie man Welten erschafft

LEGO Fortnite.jpg
Epische Spiele

Hier erfahren Sie, was Sie über das Erstellen von Welten in LEGO Fortnite wissen müssen. Befolgen Sie diese Schritte, um in Fortnite ein persönliches LEGO-Reich einzurichten:

  • Wählen Sie im Hauptmenü „Welten“ und dann „Meine Welten“.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Neue Welt erstellen“ und wählen Sie einen leeren Speicherplatz aus
  • Geben Sie der Welt einen einzigartigen Namen und ein einzigartiges Titelbild
  • Spielregeln und -optionen ein-/ausschalten
  • Drücken Sie „Start“, um die Welt zu generieren

Nach der Erstellung wird dies zu Ihrem eigenen privaten Bauraum, der sich füllt, wenn Sie in den LEGO-Modus wechseln.

So teilen Sie Welten mit Freunden in LEGO Fortnite

LEGO Fortnite.jpg
Epische Spiele

Während Sie Ressourcen sammeln und fantasievolle Designs erstellen, können Sie auch Freunde einladen, an dem klötzlichen Spaß in LEGO Fortnite teilzunehmen. Verbünde dich mit anderen, um beeindruckende LEGO-Projekte zu schaffen, indem du deine Welt für Besucher öffnest:

  • Bitten Sie Freunde, Ihrer Fortnite-Party im Koop-Modus beizutreten
  • Laden Sie es in Ihre bestehende persönliche LEGO-Welt
  • Öffnen Sie das Kartenmenü und gehen Sie zur Registerkarte „Spieler“.
  • Wählen Sie einen Freund aus und wählen Sie dann „Schlüssel teilen“.
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang, um den Weltzugang mit bis zu 7 Spielern zu teilen

Die Schlüssel, die Sie mit Freunden teilen, geben ihnen Baurechte, auch wenn Sie offline sind. Sie können den Zugriff jederzeit widerrufen, indem Sie den Schlüssel einer anderen Person entfernen.

Dieser Fortnite-LEGO-Modus bietet im Vergleich zum Battle-Royale-Kernspiel ein leichteres, kreativeres Gemeinschaftserlebnis. Konstruieren Sie im Team wunderschöne Strukturen und Layouts. Passen Sie einzigartige Welten an die Größe und Spielstilvorlieben Ihrer Gruppe an.

Wählen Sie Sandbox- oder Survival-Gameplay

Bevor Sie eine LEGO-Welt starten, wählen Sie den Sandbox- oder Survival-Modus. Sandbox verfügt über unbegrenzte Steine ​​für uneingeschränkte Gebäude. Survival führt als zusätzliche Herausforderung das Sammeln von Ressourcen, Hunger usw. ein.

Zusätzliches Gameplay in LEGO Fortnite

LEGO Fortnite.jpg
LEGO Fortnite

Wenn Sie eine neue Welt erstellen, können Sie auch nach unten zu „Erweiterte Einstellungen“ scrollen, um bestimmte Spielfaktoren umzuschalten, wie zum Beispiel:

  • Feinde – Deaktivieren, um feindliche Mobs zu entfernen
  • Hunger – Deaktivieren Sie den Hungermesser/die Lebensmittelanforderungen
  • Temperatur – Wettertemperatureffekte deaktivieren
  • Ausdauer – Deaktivieren Sie Ausdauerbeschränkungen
  • Beseitigung – Deaktivieren Sie das Eliminieren anderer Spieler
  • Lagerbestand löschen – Schalten Sie das Löschen des Inventars nach der Eliminierung um
  • Freundliche Kreaturen – Deaktivieren Sie das Spawnen von Umgebungskreaturen
  • Dorfbewohner – Neutrale NPC-Dörfer umschalten

Mit der Möglichkeit, beide Welten und den Multiplayer-Zugriff individuell anzupassen, werden Sie kreativ beim gemeinsamen Spielen, Bauen und Teilen beeindruckender LEGO-Projekte!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert